Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zahnzusatzversicherung Vergleich aus Erfahrung

Mit unserem Zahnzusatzversicherung Vergleich kommen Sie als Kunde ohne lange Umwege schnell zu einem fundierten Ergebnis. Unser Zahnzusatzversicherung Vergleich berechnet Ihnen nach Eingabe Ihrer Daten völlig unverbindlich die für Sie am besten geeigneten Zahnzusatzversicherungen mit Jahresbeitrag und allen Tarifdetails.

Zusätzlich für unsere Kunden vergleichen wir nicht nur alle Zahnversicherung Tarife nach der Höhe ihres Beitrages, sondern berechnen auch das Preis-Leistung Verhältnis. Es wird also berechnet, wieviel der Tarif über 5 Jahre erstattet und wieviel Sie an Beitrag zahlen. Aus dem Verhältnis wird schnell ersichtlich, dass der teuerste Tarif mit der besten Leistung nicht immer die beste Wahl ist.

 

Zahnzusatzversicherung Vergleich starten

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der Person ein, die versichert werden soll. Dies ist notwendig, um eine korrekte Preisauskunft zu gewährleisten. Die Durchführung der Berechnung ist unverbindlich und kostenlos.

Bitte geben Sie fehlende Zähne an, die nicht ersetzt sind. Nicht anzugeben sind bei dieser Frage:

  • fehlende Weisheitszähne (sog. 8er)
  • bei Kindern fehlende Milchzähne wenn zweite Zähne normal nachwachsen
  • bereits ersetzte Zähne (Brücke, Implantat, Krone o.ä.)
  • vollständiger Lückenschluss, d.h. wenn Zahnlücke durch die Nachbarzähne vollständig geschlossen wurde

Die Anzahl der fehlenden Zähnen wird von den meisten Versicherungsgesellschaften im Antrag abgefragt.

Bitte tragen Sie die Anzahl ein, sofern in Ihrem Mund irgendwelche Zahnersatzversorgungen vorhanden sind, z.B.:

  • Kronen / Teilkronen
  • Brücken
  • Implantate
  • Inlays
  • Stiftzähne
  • Teleskopkronen
  • Teilprothesen
  • Vollprothesen
  • u.a.

Bitte geben Sie bei dieser Frage an, ob in der Vergangenheit schon einmal eine Parodontitis-Erkrankung bei Ihnen diagnostiziert und/oder behandelt wurde.

Bitte wählen Sie ja, wenn Behandlungen mit dem Zahnarzt geplant, von diesem angeraten oder aktuell durchgeführt werden.

  • Ersatz eines Zahnes
  • Parodontalbehandlungen
  • Wurzelbehandlungen
  • funktionsanalytische- und therapeutische Maßnahmen zur Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen
  • die Erneuerung von bestehenden Füllungen, Kronen o.Ä.
  • die Regulierung einer Zahnfehlstellung mittels kieferorthopädischer Maßnahmen

Lediglich prophylaktische Maßnahmen, die rein vorbeugenden Charakter haben, sind bei dieser Frage nicht zu berücksichtigen.

Warum ist eine Zahnversicherung so wichtig?

Zahnarztbesuche können für gesetzlich Versicherte oder unzureichend Privatversicherte sehr schnell teuer werden. Die gesetzliche Krankenkasse deckt viele Kosten für Zahnersatz und Zahnbehandlung nur unzureichend ab oder leistet teilweise gar keine Erstattung, wenn die Behandlung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Alle Mehrkosten, die über den Regelzuschuss der GKV hinaus entstehen, müssen selbst getragen werden. Besonders höherwertiger Zahnersatz und komplizierte Zahnbehandlungen kosten schnell mehr als 1.000 EUR und sind im Rahmen einer gesetzlichen Krankenversicherung nur mit einem ganz kleinen Regelzuschuss abgedeckt. Mit einer privaten Zahnversicherung können Sie hier sehr schnell viel Geld sparen. Je nach Tarif und Gesellschaft übernimmt die Zahnversicherung diese Kosten für Sie. Beim Vergleich der Zahnversicherung sollten Sie also genau hinschauen.

Zahnversicherung passend zur individuellen Situation wählen!

Die verschiedenen Zahnzusatzversicherungen im Vergleich haben unterschiedliche Schwerpunkte. Einige Tarife erstatten primär Kosten im Bereich Zahnersatz, andere Tarife legen den Schwerpunkt auf Zahnbehandlungen. Je nach Tarif sind auch die Wartezeiten bis zur ersten Behandlung, die erstattet wird, unterschiedlich, sowie die Kostengrenzen für Zahnbehandlungen und Zahnersatz. Gute Tarife, so zeigt unser Online Vergleich von Zahnversicherungen, überzeugen aber durch ein solides Leistungspaket in allen Bereichen.

Weitere Vergleiche von Zahnversicherungen

In unserer Übersicht zu den Testverfahren verschiedener Anbieter (Focus Money, Stiftung Warentest, Ökotest, Vergleich Zahnzusatzversicherung) haben wir für Sie die jeweiligen Testsieger unter den Zahnzusatzversicherungen dargestellt und die Testverfahren im Detail erläutert.

Vergleichen Sie genau, nach welchen Kriterien die Tests der unabhängigen Prüfer durchgeführt wurden und überlegen Sie, ob diese Leistungskriterien auch für Sie persönlich relevant sind. So kann es z.B. sein, dass ein Stiftung Warentest Finanztest Testsieger, keinerlei Leistungen für Zahnbehandlungen übernimmt. In diesem Fall untersuchte Stiftung Warentest/ Finanztest die Erstattungen der einzelnen Tarife einzig für Zahnersatz (z.B. Inlays/ Implantate), und der Beispieltarif hatte hierbei die besten Rückerstattungen. Wenn für Sie aber Leistungen für Zahnbehandlungen wichtig sind, wäre dieser Tarif, trotz Testsieger–Status bei Stiftung Warentest, für Sie nicht geeignet. Sie sehen, der Vergleich Zahnzusatzversicherungen lohnt sich!

Top Zahnversicherungen im Online Vergleich

 

Zahnzusatzversicherung Vergleich nach Leistung

In unserem Zahnversicherung Vergleich für das beste Preisleistungsverhältnis, sind die folgenden Tarife Testsieger. Sie überzeugen durch starke und zuverlässige Leistung sowie sehr kurze Wartezeiten:

Zahnzusatzversicherungen im Vergleich nach Beliebtheit

Wir vermitteln jedes Jahr sehr viele Zahnversicherungen. Folgende Tarife wurden im Jahr 2013 am öftesten bei uns gebucht. Die Gründe dafür sind die Stabilität der Beiträge und das herausragende Preis-Leistungs-Verhältnis:

Zahnzusatzversicherung Vergleich der leistungsstärksten Zahn Tarife

Um den Vergleich der Zahnzusatzversicherung zu erleichtern, haben wir genau dafür eine Tabelle zusammengestellt welche die leistungsstärksten Zahnzusatzversicherungen gegenüberstellt. Die Stuttgarter Versicherung, die AXA Versicherung und die CSS Versicherung aus der Schweiz bieten alle ähnliche Konditionen und landen damit auf den vordersten drei Plätzen im Zahnzusatzversicherung Vergleich. Alle drei Tarife leisten für Zahnersatz zwischen 80% und 90%, bei Kunststofffüllungen und Zahnreinigungen werden alle Kosten übernommen.

Beim Vergleich Ihrer gewünschten Zahnversicherung sollten Sie aber nicht nur auf die Erstattungssätze für Zahnersatz und Zahnbehandlungen achten, sondern auch darauf, ob Ihre Zahnzusatzversicherung für Parodontose, Wurzelbehandlungen und Kieferorthopädie aufkommt. Zudem sollten Sie die Summenbegrenzungen und Wartezeiten beim Zahnzusatzversicherung Vergleich berücksichtigen.

Gesellschaft Tarif Zahnersatz Kunststoff-
füllungen
Zahnreinigung
pro Jahr
Paradontal / Wurzel Beh. Kiefer-
orthopädie
Summen-
begrenzung
Stuttgarter Smile Zahn Premium 90 % 100% 100€ Ja Begrenzt 1.000 € im 1. Jahr
4.000 € bis 4. Jahr
danach unbegrenzt
AXA DENT Premium 85-90% 100% 120€ Begrenzt Ja 1.000 € im 1. Jahr
4.500 € bis 4. Jahr
danach unbegrenzt
CSS ZE Top + ZB 80-90% 100% 100% Ja Ja Keine Begrenzung

Zahnzusatzversicherung Vergleich Alternativen – Immer einen Blick wert.

Eine Ablehnung auf Basis von Gesundheitsfragen, die Höhe des Monatsbeitrages oder der Wunsch nach besonderen Leistungen können dazu führen, dass unsere leistungsstarken Zahntarife aus dem Zahnzusatzversicherung Vergleich nicht für Sie passen. In diesem Fall empfehlen wir eine der folgenden Gesellschaften. Jede dieser Versicherungen hat bei unserem Zahnzusatzversicherung Vergleich ebenfalls gut abgeschnitten.

Der Vergleich zeigt übersichtlich, dass jede Zahnversicherung eigene Vor- und Nachteile hat. Sie sollten die Zahnzusatzversicherungen also nicht nur nach Leistungen vergleichen, sondern auch nach weiteren Vergleichskriterien. Am besten sprechen Sie vor der Wahl einer privaten Zahnzusatzversicherung mit Ihrem Zahnarzt und fragen, nach welchen Schwerpunkten Sie Ihren Tarif wählen sollten. Sind Sie danach immer noch nicht sicher in Ihrer Wahl, helfen wir Ihnen auch gerne per Telefon beim Zahnzusatzversicherung Vergleich. Bitte rufen Sie uns in diesem Fall einfach unter der Telefonnummer 089 – 402 87 403 an.

Gesellschaft Tarif Zahnersatz Kunststoff-
füllungen
Zahnreinigung
pro Jahr
Paradontal / Wurzel Beh. Kiefer-
orthopädie
Summen-
begrenzung
Janitos dental plus 80-90% 80-90% 90€ Ja Begrenzt 1.000 € im 1. Jahr
4.000 € bis 4. Jahr
danach unbegrenzt
ARAG Z90 Bonus 80-90% 90% 2 x 60€ Begrenzt Ja 1.000 € im 1. Jahr
5.000 € bis 5. Jahr
danach unbegrenzt
uniVersa dent | Privat 80-90% 80-90% 75€ Ja Begrenzt 750 € im 1. Jahr
3.000 € bis 4. Jahr
danach unbegrenzt
ARAG Z 50/90 50-90% 50-90% 50% Begrenzt Begrenzt 310 € im 1. Jahr
620 € im 2. Jahr
danach unbegrenzt
UKV/BBKK ZahnPremium 90% 90% Keine Ja Begrenzt 1.000 € im 1. Jahr
15.000 € bis 4. Jahr
danach 15.000€ für
4 Jahre
BBV V.I.P. dental Prestige 80-90% 100% 2 x 80€ Ja Begrenzt 1.250 € im 1. Jahr
5.000 € bis 4. Jahr
danach unbegrenzt