Test Zahnzusatzversicherung 2024

Mit uns finden Sie Ihre Zahnzusatzversicherung ganz einfach 
  • Große Tarifauswahl über 300 Tarife im Vergleich
  • Vergleichen und abschließen Transparenter Online-Rechner
  • Persönliche Beratung kostenlos und unabhängig
Nur eingeben und

Zu über 40 Anbietern unsere Expertentests lesen und Ihr persönliches Angebot anfordern


Welche Zahnzusatzversicherung ist die richtige für mich?

Ihre Zähne durch eine Zusatzversicherung abzusichern, ist eine gute Entscheidung. Mit unseren Zahnzusatzversicherung Entscheidungshilfen, finden Sie ganz einfach die Versicherung die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Ich suche für mein Kind

Kinderversicherung

Ich habe fehlende Zähne

Zahnersatz-Angebot

Ich bin in Behandlung

Tarife bei laufender Behandlung

Unsere Kunden schätzen unsere Beratung und unsere Expertentests

In nur 3 Schritten gehören auch Sie dazu.

Schnelle Dateneingabe
Bei unserem Tarifvergleich benötigen wir nur sehr wenige Daten. Direkt nach der Eingabe sehen Sie Ihre passenden Tarife.
Tarife vergleichen
Vergleichen Sie mit unserem kostenlosen und transparenten Tarifvergleich, die für Sie passenden Tarife.
Idealen Tarif abschließen
Freuen Sie sich auf Ihre neue Zahnzusatzversicherung, Passend abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.
Nur eingeben und

Sofortige Leistung

Tarife ohne Wartezeit

Für ein strahlendes Lächeln

Tarife für Bleaching

Wenn es schon zu spät ist

Ist es wirklich schon zu spät?

Warum ist für mich eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll?

1. Schutz vor hohen Kosten
Ein Zahnersatz, wie beispielsweise Kronen, Brücken oder Implantate, kann sehr teuer sein und wird von der gesetzlichen Krankenversicherung nur zu einem Teil übernommen. Eine Zahnzusatzversicherung reduziert Ihre Kosten hierbei enorm.

2. Flexibilität bei Zahnersatz
Wählen Sie für Ihre Gesundheit nur das Beste. Mit einer Zahnzusatzversicherung haben Sie die Möglichkeit, hochwertige und langlebige Materialien für Ihren Zahnersatz auszuwählen, anstatt von den billigeren Optionen beschränkt zu sein, die von der gesetzlichen Krankenversicherung angeboten werden.

3. Übernahme der jährlichen Zahnreinigung
Schützen Sie Ihre Zähne durch eine regelmäßige profesionelle Zahnreinigung. Gute Zahnzusatzversicherungen erstatten mindestens 1x im Jahr eine profesionelle Zahnreinigung. Diese kann dabei helfen, Karies und Parodontitis vorzubeugen und die Gesundheit Ihrer Zähne und Ihres Zahnfliesches zu erhalten.

4. Keine Wartezeit und Summenbegrenzungen
Einige Zahnzusatzversicherungen können ohne Wartezeit abgeschlossen werden. Das bedeutet, dass sie direkt nach Versicherungsbeginn Ihre gewünschten Leistungen in Anspruch nehmen können. Zudem besteht die Möglichkeit auf Summenbegrenzungen, die die Höhe der Kosten beschränkt, die von der Versicherung übernommen werden. Wir empfehlen zudem eine erstattung im ersten Jahr, welche nicht unter 1.000 Euro liegt.

Zum Tarifvergleich

Was übernimmt meine Zahnzusatzversicherung

Der geringe Zuschuss der Krankenkasse reicht für die stark gestiegenen Zahnersatz Kosten bei Weitem nicht mehr aus. Für viele moderne Behandlungsmethoden oder ästhethisch anspruchsvollen Zahnersatz, leistet die Kasse gar nicht! Hier sehen Sie, welche Kosten übernommen werden können.

Zahnzusatzversicherung

  • Keramik Zahnfüllung
  • Implantat statt Prothesen
  • Profesionelle Zahnreinigung
  • Zahnaufhellung - Bleaching
  • Moderne Behandlungsmethoden
  • Kieferorthopädische Behandlungen

Gesetzliche Krankenversicherung

  • Einfache Füllungen
  • Prothesen und Zahnbrücken
  • Profesionelle Zahnreinigung
  • Bleaching
  • Wurzelbehandlung (nur erfolgsversprechend)
  • Kieferorthopädische Behandlungen (werden nur teilweise übernommen)

„Wir sehen die Zahnzusatzversicherung als ein sinnvolles Mittel für gesetzlich Versicherte. Sie können sich dadurch eine hochwertigere Versorgung leisten, die länger hält und weniger Probleme bereitet. Gute Qualität ist dadurch letztendlich bezahlbar für den Patienten.“

Michael Weiß,
Zahnarzt aus München

„Für den Kassenpatient ist die Implantatleistung immer eine Privatleistung. Umso wichtiger ist es, vorzusorgen und eine sehr gute Zusatzversicherung zu haben. Die private Zuzahlung fällt dadurch nicht so hoch aus und der Patient muss vielleicht nur für einen kleineren Teil selbst aufkommen.“

Dr. Christoph Wenninger,
Implantologe aus München

Unsere Anforderungen an einen guten Zahnzusatz Versicherung Test

Maximale Transparenz
Berücksichtigung von versteckten Kosten

Umfassend
Zahnersatz, Zahnbehandlung und Prophylaxe

Inklusive Eigenanteil
Die Gesamtsumme zählt

Jetzt Testsieger-Tarif finden

Umfassend informiert mit Zahnzusatzversicherung Tests

Durch einen professionellen Zahnzusatzversicherung Test, können Sie aus der Vielzahl von Tarif-Angeboten, einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Testsieger mit dem besten Preis- und Leistungsverhältnis finden.

Wir und renommierte Institutionen wie Stiftung Warentest Finanztest, Öko-Test oder Focus Money, nutzen professionelle Zahnzusatzversicherung Tests, um die Erstattungen der Tarife bei Zahnersatz, Zahnbehandlung und Zahnprophylaxe genau miteinander vergleichen zu können.

So testet Stiftung Warentest Finanztest Zahnzusatzversicherungen

Im neuen Stiftung Warentest – Zahnzusatzversicherung Test wurden 289 Tarife überprüft. Das Test-Ergebnis wurde mit dem Titel „Schöne Zähne für jedes Budget“ im Finanztest Magazin Ausgabe 06/2023 veröffentlicht.

Die besten 35 Zahnzusatzversicherung Testsieger teilen sich den 1. Platz, wobei alle 35 Tarife mit der Best-Note 0,5 ausgezeichnet wurden. Insgesamt haben im aktuellen Test von Stiftung Warentest, 131 Tarife das Prädikat „sehr gut“ erhalten und gehören zu den besten Angeboten.

Im aktuellen Test-Verfahren, werden 4 unterschiedliche Zahnersatz Leistungen überprüft. Mit einer Gewichtung von 90 Prozent wird das Testergebnis fast vollständig vom Zahnersatz bestimmt. Im Ergebnis, übernimmt die gesetzliche Krankenkasse oft weniger als 20 Prozent von den Gesamtkosten für Zahnersatz!

Damit sich die Leser von dieser Problematik überzeugen können, gibt es Beispielrechnungen: Das Implantat ist mit 4.456 Euro am teuersten und löst mit 3.847 Euro einen riesigen Eigenanteil für den Patienten aus. Der winzige Kassenanteil von 609 Euro ist kaum zu spüren. Bei Inlays werden die Kosten im Test mit 724 Euro angesetzt. Davon werden 51 Euro von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen, was nur 7 Prozent der Rechnung entspricht. Der Test-Patient muss pro Inlay 673 Euro selbst bezahlen.

Anders sieht es bei den Kosten für Zahnbehandlungen aus!  Im Test sind diese Kosten sogar beziffert! So kann z.B. eine Wurzelbehandlung 200 Euro bis 1.000 Euro, eine professionelle Zahnreinigung 50 Euro bis 150 Euro, Kunststofffüllungen über 100 Euro oder Parodontose Behandlungen mehrere 100 Euro kosten.

Berücksichtigt werden diese Kosten in der Bewertung der Tarife nicht! Stiftung Warentest vertritt die Meinung, dass diese Kosten auch problemlos vom Patienten getragen werden können. Deswegen kann es passieren, dass Sie einen Stiftung Warentest Testsieger, ohne Leistungen für Zahnbehandlungen finden! 

Fazit: Für gesetzlich Krankenversicherte ist der Abschluss einer privaten Zahn Zusatz Versicherung eine lohnende Investition. Erneut kommt Stiftung Warentest Finanztest zu dem Ergebnis, dass Zahnersatzkosten mit einer Zahnzusatzversicherung kein finanzielles Problem darstellen, da hohe Eigenbeteiligungen abgefangen werden können. Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung zum aktuellen Stiftung Warentest - Zahnzusatzversicherung Test

Die 10 besten Tarife der Stiftung Warentest Testsieger

Stiftung-Warentest
Testsieger
Beitrag
mit 43
Beitrag
mit 73
Durchschnittsbeitrag
zwischen 43 und 73
Ergebnis
Note
Continentale CEZE
Beitrag mit Rückstellungen
41 € 41 € SEHR GUT (0,5)
ERGO
DS75+DS90+DS100
36 € 51 € 47 € SEHR GUT (0,5)
Concordia Zahnsorglos 35 € 58 € 48 € SEHR GUT (0,5)
Astra Zahn Sieger 100 37 € 59 € 51 € SEHR GUT (0,5)
HUK-Coburg ZZ Pro100 40 € 64 € 53 € SEHR GUT (0,5)
Europa E-ZP + E-ZB 37 € 66 € 54 € SEHR GUT (0,5)
SDK Zahn 100 40 € 76 € 56 € SEHR GUT (0,5)
Allianz MeinZahnschutz 100 42 € 66 € 57 € SEHR GUT (0,5)
Barmenia Mehr Zahn 100 +
Mehr Zahnvorsorge Bonus
43 € 70 € 60 € SEHR GUT (0,5)
LKH ZahnUpgrade90+
Gut & günstig Testsieger
21 € 43 € 29 € SEHR GUT (0,8)

Stiftung Warentest Testsieger vergleichen
Die Experten von Test-Zahnzusatzversicherung testen gründlicher

Wir bewerten private Zahn Zusatzversicherungen transparent nach den Leistungen für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Zahnprophylaxe. Um ein realistisches Preis- Leistungsverhältnis (Kinder bis Senioren) bewerten zu können, teilen wir die zahnärztlichen Versorgungen zusätzlich in Altersgruppen. Wie wir genau testen, erfahren Sie in unserem Experten Test für Zahnzusatzversicherungen.

Welche Anforderungen stellen wir an eine gute Zahnzusatz Versicherung?

Unserer Meinung nach müssen in einem guten Zahnzusatzversicherung Test alle regelmäßig anfallenden zahnmedizinischen Versorgungen berücksichtigt werden.

Eine reine Zahnersatz Versicherung reicht nicht aus! Gute Zahnversicherungen müssen auch Leistungen für Zahnbehandlung und Zahnprophylaxe enthalten, denn Zahnbehandlungen sind ein enormer Kostenfaktor!

Wichtig!

Diese Zahnbehandlung Kosten sind – anders als bei uns – im aktuellen Zahnzusatzversicherung Vergleich von Stiftung Warentest nicht eingerechnet!

Das Gleiche gilt für moderne zahnmedizinische Methoden, denn die Zahnmedizin entwickelt sich ständig weiter. Gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich nicht, oder nur teilweise an modernen Behandlungen. Ihre private Zahnzusatzversicherung sollte auch dafür leisten.

Unsere Zahnzusatzversicherung Testsieger mit 100 Prozent Leistung

Die besten Zahnzusatzversicherungen für Zahnersatz und Zahnbehandlungen. Der Tarif Concordia ZAHN SORGLOS ist in dieser Kategorie unserer Testsieger. Während der Barmenia Tarif Mehr Zahn 100 bei Stiftung Warentest eine Testsieger Bewertung „sehr gut – 0,5“ erzielt, schneidet er in unserem Preis-Leistung-Test ohne Leistungen für Zahnbehandlungen wesentlich schlechter ab.

Zahnzusatzversicherung
Testsieger mit 100 %
Zahnersatz
Leistung
Zahnbehandlung
Leistung
Beitrag
mit 43
Stiftung
Warentest
Concordia ZAHN SORGLOS 100 % 100 % 34,80 € Note 0,5
Astra ZahnSieger 100 100 % 100 % 36,54 € Note 0,5
Europa Zahnzusatz Premium E-ZP+E-ZB 100 % 100 % 36,95 € Note 0,5
Continentale Exklusiv CEZE 100 % 100 % 40,51 € * Note 0,5
Barmenia Mehr Zahn 100 100 % keine 33,70 € Note 0,5

* Bester Tarif (oder) Testsieger mit stabilem Beitrag ohne altersbedingte Beitragsanpassungen

Unsere Testsieger bei günstigen Zahnzusatzversicherungen

Auch günstige Zahnzusatzversicherungen bieten für Zahnersatz und Zahnbehandlung einen guten Schutz. In der Kategorie „Gut und Günstig“ wird das Preis-Leistungs-Verhältnis der Zahnzusatz Tarife, über einen Zeitraum von 10 Jahren nach den besten Leistungen geprüft.

Gute & Günstige Tarife
unsere Testsieger
Zahnersatz
Leistung
Zahnbehandlung
Leistung
Beitrag
mit 43
Stiftung
Warentest
LKH ZahnUpgrade90+ 90-100 %* 90-100 %* 20,50 € Note 0,8
astra ZahnMega 90 90 % 100 % 22,58 € Note 1,1
Gothaer MediZ Smile 85 85 % 100 % 20,70 € keine
astra ZahnPlus 80 80 % 100 % 17,48 € Note 1,6
Gothaer MediZ Smile 75 75 % 100 % 17,00 € keine

* 90 % plus Bonusleistung für regelmäßige Zahnarztbesuche 95 % ab 5 Jahre & 100 % ab 10 Jahren

Experten Testsieger vergleichen
Noch nicht genug? - Weitere Tests und Vergleiche

Auf unserer Testberichte Seite stehen Ihnen weiter Zahnzusatzversicherung Testberichte namhafter Institute zur Verfügung. Sie finden dort Tests von Ökotest, Focus Money, der Waizmanntabelle, Morgen und Morgen oder dem deutschen Institut für Servicequalität DISQ.

Wer noch tiefer eintauchen möchte, wird bestimmt in unserem Testberichte Archiv fündig.

Weitere Testberichte
Konrad Dießl
Konrad Dießl
Dipl. Betriebswirt

Sie haben die Wahl wie Sie weitermachen

Wir sind sehr gerne kostenfrei und persönlich für Sie da.

Eine gute Zahnzusatzversicherung muss nicht viel kosten

Die Kosten einer Zahnzusatzversicherung hängen vorrangig vom Alter der versicherten Person und den Tarif-Leistungen ab. Für bereits fehlende Zähne wird teilweise ein Risikozuschlag erhoben. Bei unserem Preis- Leistungsvergleich finden Sie die günstigsten Tarife mit den besten Leistungen auf den ersten Plätzen.

  • Das kosten Kinder Tarife: Eine top Zahnzusatzversicherung für Kinder bis 5 Jahre ist mit 1,50 € pro Monat sehr günstig (ZahnGesundheit 100). Die beste Kieferorthopädie-Versicherung für Kinder ab 6 Jahren kostet monatlich 12,82 € (ZAHN SORGLOS).
  • Die Kosten für Erwachse: 25-Jährige kostet eine gute Zahnzusatzversicherung mit 100 % Erstattung nur 15,78 € pro Monat (ZahnSieger 100). Mit einem geführten Bonusheft erhalten 50-Jährige aus dem Tarif ZahnUpgrade90+ für 30 € monatlich ebenfalls 100 % erstattet.
  • Die Kosten für Senioren: 65-Jährige erhalten für 34,94 € pro Monat eine gute Zahnzusatzversicherung (Zahn 90 plus) die 90 % der Kosten für Zahnersatz und 100 % Zahnbehandlungen übernimmt. Der Tarif ZahnPerfekt ist eine günstig Alternative und erstattet für 23,65 € monatlich 75 % der Zahnersatz Kosten.

Jetzt Zahnversicherungen vergleichen

Nur eingeben und

Gibt es bei Zahnzusatzversicherung Leistungen Einschränkungen?

Auch bei diesem Thema möchten wir Transparenz bieten. Ja, die im Vergleich zur gesetzlichen Versorgung sehr hochwertigen Leistungen einer Zahnzusatzversicherung, können auch Einschränkungen haben.

  • Bereits fehlende Zähne können nicht bei jeder Zahnzusatzversicherung mitversichert werden.
  • Die Kosten für empfohlene oder begonnene Behandlungen werden von den meisten Zahnzusatzversicherungen nicht übernommen.
  • Tarife haben beim Abschluss der Versicherung teilweise eine Wartezeit. Sie erstatten die Behandlungskosten erst nach Ablauf dieser Zeit.
  • Fast alle Tarife begrenzen die Leistungen in den ersten 4 Versicherungsjahren, teilweise gibt es kürzere Leistungsbegrenzungen.
  • Vereinzelt können Tarife durch Vorerkrankungen wie Parodontose, fehlende Zähne oder laufenden Behandlungen nicht abgeschlossen werden.

Häufige Fragen zu Zahnzusatzversicherungen

Ist eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll?

Für gesetzlich Versicherte ist eine Zahnzusatzversicherung immer sinnvoll. Die Versicherung schützt Sie vor hohen Zuzahlungen beim Zahnersatz und leistet für hochwertige Zahnbehandlungen zum Erhalt der eigenen Zähne.

Denn auch bei bester Zahngesundheit und Pflege kann es passieren, dass ein Zahn abricht oder sich entzündet. In diesem Fall schützt Sie eine Zahnversicherung und übernimmt die anfallenden Kosten. So können Sie sich die beste Behandlung für Ihre Zähne leisten.

Ihre Vorteile einer Zahnzusatzversicherung

Eine Zusatzversicherung übernimmt die Kosten für Vorsorgemaßnahmen. Wer regelmäßig zur professionellen Zahnreinigung geht, schützt nicht nur seine Zähne, sondern kann dabei auch noch sparen. (Stichwort: PZR-Flatrate)

Auch aus Gründen der stetigen Kostensteigerung ist eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll und absolut zu empfehlen. Selbst Stiftung Warentest belegt dies eindeutig mit ihren Testberichten und Aussagen.

Wie finden Sie die beste Zahnzusatzversicherung?

Sie möchten die Beste Zahnzusatzversicherung finden, um sich vor hohen Zuzahlungen bei der Zahnprophylaxe, Zahnersatz, Zahnbehandlungen und kieferorthopädischen Versorgungen zu schützen? Das hört sich erst einmal schwierig an, denn aktuell bieten über 60 Versicherungsgesellschaften für gesetzlich Versicherte mehr als 300 Zahntarife an! Mit unserem Zahnzusatzversicherung Vergleich ist die Tarifsuche aber ganz einfach.

Klären Sie bitte zuerst die persönlichen Anforderungen an die Versicherung. Dazu gehören Aspekte wie die gewünschten Leistungen, das Budget und eventuelle bereits bestehende Zahngesundheitsprobleme. Dabei ist es ratsam, nicht nur auf den Preis zu achten, sondern auch die Leistungen, Wartezeiten, Selbstbeteiligungen und Ausschlüsse genau zu prüfen.


Unsere Empfehlung: Für eine gute Rundum Versorgung

Beachten Sie bei der Suche nach der besten Zahnzusatzversicherung, folgende wichtige Leistungsbausteine:

  • Zahnprophylaxe wie z.B. Professionelle Zahnreinigung, Fissurenversiegelung, Fluoridierung
  • Zahnbehandlung – Füllungen Kunststofffüllungen, Kompositfüllungen und Schmelz-Dentin-Adhäsivfüllungen
  • Behandlungen bei Erkrankungen der Mundschleimhaut und des Parodontiums
  • Wurzelbehandlungen, Wurzelkanalbehandlungen und Wurzelspitzenresektionen
  • Kieferorthopädie für Kinder und Erwachsene. Dazu zählen auch Vor- und Nachbehandlungen, anästhetische Leistungen und sonstige Leistungen zur Schmerzausschaltung, funktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen sowie zahntechnische Laborarbeiten und Materialien
  • Zahnersatz Baustein für Kronen und Teilkronen, Stiftzähne, Brücken, Voll- und Teilprothesen; Implantate und auf Implantaten getragener Zahnersatz (Suprakonstruktion) einschließlich Knochenaufbau
  • Keramikverblendschalen (Veneers), Keramik- und Kunststoffverblendungen
Bietet auch eine günstige Zahnzusatzversicherung einen guten Schutz?

Auch eine günstige Zahnzusatzversicherung kann sehr gute Leistungen in allen Bereichen bieten! Zahntarife die 80% statt 100% leisten, sind um ein vielfaches günstiger im monatlichen Beitrag und helfen so, richtig Geld zu sparen. In unserem Ratgeber Günstige Zahnzusatzversicherungen stellen wir Ihnen dafür ausführliche Informationen zur Verfügung.

Kann man eine Zahnzusatzversicherung wechseln oder kündigen?

Selbstverständlich können Sie Ihre private Zahnversicherung wechseln, dabei sollten Sie aber einige Dinge beachten.

Kündigungsfrist und Laufzeit der laufenden Versicherung

Achten Sie auf die Kündigungsfrist der laufenden Versicherung, welche bei den meisten Tarifen drei Monate beträgt oder zum Ende eines Jahres ausläuft. Bei Verträgen, die noch nicht so lange bestehen, müssen Sie eine eventuelle Mindestvertragslaufzeit beachten. Erst nach Ablauf dieser Mindestlaufzeit können Sie den Vertrag kündigen.

Sonderkündigungsrecht

Wie bei allen Versicherungen, besteht auch bei einer Zahnzusatzversicherung ein Sonderkündigungsrecht bei Beitragserhöhungen.

Was passiert bei Vertragswechsel

Prüfen Sie das neue Angebot sehr genau. Bedenken Sie, dass bei einem Wechsel zu einer anderen Gesellschaft Altersrückstellungen verfallen, neue Wartezeiten für Leistungen anfallen oder neue Summenbegrenzungen (Zahnstaffel) in den ersten Jahren bestehen. Es gibt aber auch Versicherungen, die bei einem Wechsel auf erneute Wartezeiten verzichten. Ausführliche Informationen zu all diesen Themen erhalten Sie unter Zahnzusatzversicherung wechseln.