Inter QualiMed Z Z80+ZPro

Inter Krankenversicherung aG

Sofortige Leistung, bis 6.000 € in 3 Jahren

  • 80% Zahnersatz
  • 100% für Zahnbehandlungen
  • 100% für eine prof. Zahnreinigung
  • 250 Euro Narkosen, Lachgassedierung
  • Keine Wartezeit
Stiftung Warentest: gut (Note 1,9)

Inter QualiMed Z Z80+ZPro Tarif-Information

Inter QualiMedZ Z80 ZPro bietet 80% Zahnersatz und 100% für Zahnbehandlung. Wir bieten aktuell 4 Tarife der Inter Versicherung an. Dabei gibt es jeweils zwei Tarife mit und zwei Tarife ohne Baustein für Zahnbehandlung. Außerdem gibt es jeweils im Zahnersatz Baustein die Möglichkeit 80 oder 90% Erstattung zu wählen. Auf dieser Seite schauen wir uns den Tarif Inter Qualimed Z80 ZPro an – also die Zahnzusatzversicherung der Inter, welche 80% bei Zahnersatz leistet und Zahnbehandlung ebenfalls abdeckt.

Die Tarifbedingungen der Inter Versicherung sind ziemlich kundenfreundlich gestaltet, dies beurteilen wir als positiv. Meist spielen die Tarife zudem preislich sehr weit vorne mit. Sogar Kieferorthopädie bei Kindern wird bezahlt und fast vollständig erstattet in allen Indikationsstufen. Wir raten in diesem Zusammenhang immer zu dem etwas teureren Tarif Z90 – denn hier erhalten Sie im Falle eines Unfalls auch als Erwachsener Kieferorthopädie Leistungen bezahlt. Und das passiert öfters als Sie vermuten würden – stellen Sie sich vor, Sie übersehen eine Glastüre – oft werden als Folge solcher Unfälle Implantate und umfangreiche KFO Behandlungen fällig.

Leistung Zahnbehandlung

Professionelle Zahnreinigung

100% Erstattung, maximal 1x pro Jahr

Kunststofffüllungen

100% Erstattung

Wurzelbehandlungen

100% Erstattung ohne Kassenleistung
100% Erstattung bei Vorleistung der Krankenkasse

Parodontosebehandlungen

100% Erstattung ohne Kassenleistung
100% Erstattung bei Vorleistung der Krankenkasse

Kieferorthopädie für Kinder

60% Erstattung für KIG 1-2, unbegrenzt
60% Erstattung für KIG 3-5, max 700 Euro

KIG 1-2: Leichte Zahnfehlstellungen, ohne Krankenkassen Leistung.
KIG 3-5: Ausgeprägte Zahnfehlstellungen, mit Krankenkassen Leistung.

Der Tarif leistet abhängig von der diagnostizierten KIG-Einstufung bei Kindern und Jugendlichen, wenn das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet ist.

Mehrkosten Kieferorthopädie
  • Kieferorthopädische Funktionsanalyse
  • Invisalign-Therapie (unsichtbare Zahnspange)
  • Lingualtechnik (inliegende Zahnspange)
  • Mini-Brackets
  • Keramik-Brackets
  • Kunststoff-Brackets
  • Retainer (Zahnstabilisator)
  • Farblose Bögen
  • Leistung für Fissurenversiegelung bei Kindern
  • Leistung für Prophylaxe bei Kindern
Kieferorthopädie für Erwachsene

Keine Leistung

Erstattung für Aufbissbehelfe & Knirscherschienen

100% Erstattung

Wartezeit für Zahnbehandlungen
Keine Wartezeit
Wartezeit für Kieferorthopädie
Keine Wartezeit

Leistung Zahnersatz

Zahnersatz (Implantate, Kronen, Inlays, Brücken, Prothese)

65% Erstattung
(ohne geführtes Bonusheft)

75% (mit geführten Bonusheft von mindestens 5 Jahre)

80% (mit geführten Bonusheft von 10 oder mehr Jahre)

80% Erstattung für Inlays (unabhängig vom Bonusheft)

So wird geleistet
Die Höhe der Erstattung ist inklusive Kassenleistung gerechnet.
Leistungsbegrenzung für Implantate

keine Begrenzung

Leistungsbegrenzung für Keramikverblendungen

keine Begrenzungen

Funktionsanalytische & therapeutische Maßnahmen

Ja, wird erstattet.

Knochenaufbaumaßnahmen

Ja, wird erstattet.

Können fehlende Zähne mitversichert werden?

Nein, fehlende Zähne können nicht mitversichert werden.

Wartezeit für Zahnersatz
Keine Wartezeit

Leistung Allgemein

Summenbegrenzungen in den ersten Versicherungsjahren

Für Zahnbehandlungen (Tarif Zpro) erstattet der Tarif:

750 € in den ersten 12 Monaten
1.500 € in den ersten 24 Monaten
3.000 € in den ersten 36 Monaten

Für Zahnersatzmaßnahmen (Tarif QualiMedZ Z90) erstattet der Tarif:

750 € in den ersten 12 Monaten
1.500 € in den ersten 24 Monaten
3.000 € in den ersten 36 Monaten

Somit erstattet dieser Tarif in den ersten 3 Jahren bis zu 6.000 Euro an Rechnungen. Ab dem 4. Jahr gibt es keine Begrenzung mehr.

Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Summenbegrenzung.

Heil- & Kostenplan

Nein, es muss kein Heil- und Kostenplan vor einer Behandlung eingereicht werden.

Jedoch empfehlen wir dies ab Rechnungen über 500 EUR, um die Kostenübernahme im Vorhinein abzuklären.

Leistungen beim Privatzahnarzt (ohne Kassenzulassung)

Ja, mit Leistungskürzungen.

Mindestvertragslaufzeit

2 Jahre

Bildet der Tarif Altersrückstellungen

Nein,
es handelt sich um einen reinen Risikotarif, der ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert wurde. Die Beiträge entwickeln sich wie folgt:

0-20 Jahre 7,35 €
21-44 Jahre 17,59 €
45-64 Jahre 29,71 €
ab 65 Jahre 29,55€

Besonderheiten

Der Tarif übernimmt 100 % bis maximal 250 € pro Jahr für folgende Leistungen:

* Analgosedierung (Dämmerschlaf)
* Narkose
* Lachgas-Sedierung
* Akupunktur
* Hypnos

Annahmerichtlinien

Sind 6 oder mehr Ihrer Zähne mit Zahnersatz (Kronen, Brücken, Inlays, Onlays, Implantate), der älter als 10 Jahre ist, versorgt, wird Ihr Antrag abgelehnt.

Sind 14 oder mehr Zähne mit Zahnersatz versorgt (unabhängig vom Alter), kann der Antrag nicht angenommen werden.

Für angeratene und laufende Behandlungen besteht kein Versicherungsschutz.