HUK24 ZZ PremiumPlus (Stand 09-2019)

HUK-Coburg

Leistung ist abhängig vom Bonusheft 75-90%

  • 90% Zahnersatz
  • 100 EUR prof. Zahnreinigung für 2 Jahre
  • 90% Kunststofffüllungen max. 100€ p.a.
  • keine Leistung für Zahnbehandlungen
  • Leistungsbeschreibung Stand 09-2019
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,3)

Leistung Zahnbehandlung

Professionelle Zahnreinigung

bis zu 100 EUR innerhalb von zwei Kalenderjahren

Kunststofffüllungen

90% Erstattung bis maximal 100 EUR je Kalenderjahr

Wurzelbehandlungen

Keine Erstattung ohne Kassenleistung
Keine Erstattung der Mehrkosten bei Kassenvorleistung

Parodontosebehandlungen

Keine Erstattung ohne Kassenleistung
Keine Erstattung der Mehrkosten bei Kassenvorleistung

Kieferorthopädie für Kinder

Keine Leistung

Mehrkosten Kieferorthopädie
  • Kieferorthopädische Funktionsanalyse
  • Invisalign-Therapie (unsichtbare Zahnspange)
  • Lingualtechnik (inliegende Zahnspange)
  • Mini-Brackets
  • Keramik-Brackets
  • Kunststoff-Brackets
  • Retainer (Zahnstabilisator)
  • Farblose Bögen
  • Leistung für Fissurenversiegelung bei Kindern
  • Leistung für Prophylaxe bei Kindern
Kieferorthopädie für Erwachsene

Keine Leistung

Erstattung für Aufbissbehelfe & Knirscherschienen

Ja, wird erstattet.

Wartezeit für Zahnbehandlungen
3 Monate, bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.
Wartezeit für Kieferorthopädie
Keine Wartezeit

Leistung Zahnersatz

Zahnersatz (Implantate, Kronen, Inlays, Brücken, Prothese)

75% Erstattung
(ohne geführtes Bonusheft)

85% Erstattung
(mit geführten Bonusheft von mindestens 5 Jahre)

90% Erstattung
(mit geführten Bonusheft von 10 oder mehr Jahre)

Für Inlay Versorgungen von defekten plastische Füllungen wie z.B. Amalgam- oder Kunststofffüllungen erhalten Sie maximal 90% aus 150 Euro Rechnungsbetrag. Für kosten die über die 150 Euro entstehen müssen Sie selbst aufkommen.

So wird geleistet
Die Höhe der Erstattung ist inklusive Kassenleistung gerechnet.
Leistungsbegrenzung für Implantate

Ja, Leistungsbegrenzungen sind vorhanden.

Es werden maximal 4 Implantate im Unterkiefer und 6 Implantate im Oberkiefer erstattet

Bereits vorhandene Implantate werden angerechnet und reduzieren somit die Erstattungsfähig Anzahl.

Leistungsbegrenzung für Keramikverblendungen

Verblendungen werden bis einschließlich Zahn 5 erstattet.

Für die 6er, 7er und 8er Zähne erhalten Sie keine Leistungen für Verblendungen.

Funktionsanalytische & therapeutische Maßnahmen

Ja, wird unter folgenden Voraussetzungen erstattet.

Für funktionsanalytische Leistungen wird erstattet, wenn sie im Zusammenhang mit einer Zahnersatzmaßnahme von mehr als 6 Zähnen pro Kiefer medizinisch notwendig ist.

Knochenaufbaumaßnahmen

Ja, wird erstattet.

Können fehlende Zähne mitversichert werden?

Nein, fehlende Zähne können nicht mitversichert werden.

Wartezeit für Zahnersatz
8 Monate, bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Leistung Allgemein

Summenbegrenzungen in den ersten Versicherungsjahren

Maximale Erstattungen für Zahnersatz und Inlays in den ersten 5 Versicherungsjahren.

1.000 EUR im ersten Versicherungsjahr
2.000 EUR in den ersten 2 Versicherungsjahren
3.000 EUR in den ersten 3 Versicherungsjahren
4.000 EUR in den ersten 4 Versicherungsjahren
5.000 EUR in den ersten 5 Versicherungsjahren

Ab dem 6. Versicherungsjahr werden max. 20.000 EUR jährlich erstattet.
Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Summenbegrenzung.

Heil- & Kostenplan

Nein, es muss kein Heil- und Kostenplan vor einer Behandlung eingereicht werden.

Jedoch empfehlen wir dies ab Rechnungen über 500 EUR, um die Kostenübernahme im Vorhinein abzuklären.

Leistungen beim Privatzahnarzt (ohne Kassenzulassung)

Ja, mit Leistungskürzungen.

Mindestvertragslaufzeit

2 Jahre

Bildet der Tarif Altersrückstellungen

Nein, es handelt sich um einen reinen Risikotarif, der ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert wurde. Die Beiträge entwickeln sich wie folgt:

bis 20 Jahre 6,14 EUR
ab 21 Jahre 23,49 EUR

Besonderheiten

Leistungseinschränkungen für Inlays.
Für Inlays besteht eine Anfängliche Wartezeit von 3 Monate.
Maximale Erstattungen für Zahntechnische Leistungen (Labor-Leistungen).
Erhöhung der Erstattung um 5 Prozent bei Inanspruchnahme von Huk-Coburg Gesundheitspartnern.

Annahmerichtlinien

Für angeratene und laufende Behandlungen besteht kein Versicherungsschutz.