Mit uns finden Sie Ihre Zahnzusatzversicherung ganz einfach
  • Größte Tarifauswahl über 300 Tarife im Vergleich
  • Vergleichen und abschließen transparenter Online-Rechner
  • Persönliche Beratung kostenlos & unabhängig
Nur eingeben und

Zahnzusatzversicherung 2024

Das Wichtigste in aller Kürze

Warum eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll ist

Die Meinung, dass eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll ist, steigt Jahr für Jahr. Bereits im Jahr 2021 wurden 787.000 Neukunden gezählt, die mit einer privaten Zahnzusatzversicherung die Versorgungslücken der gesetzlichen Krankenversicherung schließen. Damit schützen bereits 17.83 Millionen Menschen ihre Zähne durch eine Zahnversicherung. (Quelle PKV-Verband)
Warum eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll ist!

Gesetzliche KrankenversicherungPrivate Zahnzusatzversicherung
60 % – 75 % Erstattung der Zahnersatz Kosten (abhängig vom Bonusheft)Bis zu 100 % Erstattung der Zahnersatz Kosten
Kostenerstattung in Höhe der RegelversorgungKostenerstattung für Privatleistungen und der Regelversorgung
Einfach & kostengünstig: Für hochwertigere Versorgungen entstehen ZusatzkostenDie Kosten für hochwertige Versorgungen sind bis zu 100 % versicherbar
Professionelle Zahnreinigung wird nur teilweise bezuschusstProfessionelle Zahnreinigung ohne Eigenanteil bis zu 100 % erstattungsfähig
Zahn-Bleaching keine ErstattungBleaching Kosten: Bis zu 500 € Sofortleistung versicherbar

Die Leistungen einer Zahnzusatzversicherung

Welche Leistungen dürfen Sie von einer privaten Zahnzusatzversicherung in den Bereichen Zahnersatz, Zahnbehandlung und Zahnprophylaxe erwarten?

Zahnersatz

Zahnersatz Leistungen sind für Erwachsene besonders wichtig, da der Krankenkassen Festzuschuss für hochwertigen Zahnersatz, nur einen kleinen Teil der Zahnarzt-, Labor- und Materialkosten übernimmt.

Eine Zahn-Zusatzversicherung erstattet die Kosten für Zahnersatz. Zum Beispiel Inlays, Kronen, Brücken, Implantate und Veneers (Keramik-Verblendschalen). Gute Zahn-Tarife haben keine Begrenzung bei der Implantat Anzahl und leisten auch für eine Backenzahn Verblendung.

Zahnersatz Leistungen können kostengünstig mit einer speziellen Zahnersatzversicherung abgesichert werden. Dabei verzichten Sie auf Leistungen für Zahnbehandlung und Prophylaxe. Eine gute Zahnzusatzversicherung erstattet Ihnen mindestens 90 % der Kosten für Zahnersatz.

Zahnersatz Kosten und Leistungsbeispiele

Wie hoch können Zahnersatz Kosten werden?

Die Höhe der Zahnersatz Kosten hängen hauptsächlich vom verwendeten Material und der angewandten zahnmedizinischen Technik ab. Mit Sicherheit wird es teuer.

Zahnersatz LeistungZahnersatz Kosten
Inlay500 – 1.000 €
Krone500 – 1.000 €
Brücke1.000 – 2.500 €
Implantat2.500 – 4.500 €

Leistungen einer Zahnzusatzversicherung bei Zahnersatz

Das Implantat ist mit 3.500 Euro Gesamtkosten ist besonders teuer und wird in unserem Beispiel mit 100 % Zahnersatzleistung abgesichert. Ist für das Implantat zusätzlich ein Knochenaufbau notwendig, steigen die Kosten schnell auf 4.500 Euro.

Die Alternative Zahnbrücke für 1.800 Euro ist vergleichsweise günstig und wird in unserem Beispiel mit 80 % Zahnersatzleistung abgesichert.

Implantat Kosten

Beispielrechnung

Gesamtkosten3.500,00 €
Krankenkassenleistung-508,00 €

Eigenbeteiligung Patient
ohne Zahnzusatzversicherung
2.992,00 €
Tarif mit 100% Leistung-2.992,00 €

Verbleibende Kosten
mit Zahnzusatzversicherung
0,00 €
Beitrag berechnen
Brücke Kosten

Beispielrechnung

Gesamtkosten1.800,00 €
Krankenkassenleistung-508,00 €

Eigenbeteiligung Patient
ohne Zahnzusatzversicherung
1.292,00 €
Tarif mit 80% Leistung-932,00 €

Verbleibende Kosten
mit Zahnzusatzversicherung
360,00 €
Beitrag berechnen
Wenn Sie mit höheren Zahnersatzkosten rechnen, empfehlen wir Ihnen eine Zahnzusatzversicherung mit mindestens 90 Prozent. Da bei umfangreichen Behandlungen, die verbleibenden Restkosten schnell zu finanziellen Engpässen führen können.

Zahnbehandlungen

Von der gesetzlichen Krankenkasse werden viele Zahnbehandlungen nicht oder nur teilweise bezahlt. Dazu gehören Kunststofffüllungen, Schienentherapien, Fissurenversiegelung, Parodontal- und Wurzelbehandlungen. Private Zahnversicherungen schließen diese Lücke und übernehmen die Kosten oft zu 100 Prozent.

Die Kosten für Zahnbehandlungen werden immer wieder unterschätzt. Wer beim Zahnarzt Leistungen über der gesetzlichen Grundversorgung wünscht, muss oft tief in die Tasche greifen.

Zahnbehandlung Kosten und Leistungsbeispiele

Wie hoch können Zahnbehandlungskosten werden?

Die Kosten für Zahnbehandlungen hat niemand richtig im Blick, obwohl gerade diese Kosten jeden Menschen am meisten betreffen.

Zahnbehandlung LeistungenZahnbehandlung Kosten
Zahnreinigung (PZR)50 – 150 €
Kunststoff-Füllung50 – 300 €
Wurzelbehandlung200 – 1.000 €
Parodontose Behandlung200 – 1.000 €

Leistungen einer Zahnzusatzversicherung für Zahnbehandlungen

Die Krankenkasse muss den Zahn als erhaltungswürdig einstufen, sonst gibt es für eine Wurzelbehandlung keinen Kassenzuschuss. Daraus resultiert: der Zahn wird gezogen. Die Kosten für eine moderne Wurzelbehandlung, welche den natürlichen Zahn trotzdem erhalten kann, müssen selbst getragen werden.

Kunststofffüllung Kosten

Beispielrechnung

Gesamtkosten200,00 €
Krankenkassenleistung-52,00 €

Eigenbeteiligung Patient
ohne Zahnzusatzversicherung
148,00 €
Tarif mit 100% Leistung-148,00 €

Verbleibende Kosten
mit Zahnzusatzversicherung
0,00 €
Beitrag berechnen
Wurzelbehandlung Kosten

Beispielrechnung

Gesamtkosten1.000,00 €
Krankenkassenleistung0,00 €

Eigenbeteiligung Patient
ohne Zahnzusatzversicherung
1.000,00 €
Tarif mit 100% Leistung-1.000,00 €

Verbleibende Kosten
mit Zahnzusatzversicherung
0,00 €
Beitrag berechnen

Prophylaxe (professionelle Zahnreinigung)

Die professionelle Zahnreinigung (PZR) ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Zahnprophylaxe zum Schutz der Zähne und des Zahnfleisches. Die regelmäßige PZR minimiert das Risiko von Zahnschäden durch Karies und Zahnfleischentzündungen. Nur wenige Krankenkassen übernehmen einen kleinen Anteil der Kosten.

Eine gute Zahnzusatzversicherung übernimmt die Kosten für professionelle Zahnreinigungen 1–2 mal pro Jahr zu 100 Prozent. Parodontose anfälligen Patienten empfehlen wir Tarife mit unbegrenzten PZR-Leistungen.

Zahnprophylaxe Kosten und Leistungen der Krankenkasse

Was kann eine Zahnprophylaxe kosten?

Zahnprophylaxe LeistungZahnersatz Kosten
Professionelle Zahnreinigung (PZR)50 – 150 €
Fissurenversiegelung15 – 50 € pro Zahn
Knirscherschienen200 – 800 €

Was die gesetzliche Krankenversicherung leistet

  • Zahnärztliche Kontrolluntersuchung: Zweimal pro Jahr
  • Einzelne Kassen leisten einen prozentualen Anteil für eine PZR
  • Fissurenversiegelung: Nur bei Kindern an den Backenzähnen (einmal pro Jahr)
  • Knirscherschienen: Einfache Ausführung (ohne spezielle Arbeits- & Diagnoseverfahren)

Zum Vergleich, das leistet ein private Zahnzusatzversicherung

  • Professionelle Zahnreinigung: 100 % Erstattung (auch mehrmals im Jahr)
  • Fissurenversiegelung: 100 % Erstattung für alle Zähne (Kinder & Erwachsene)
  • Knirscherschienen: 100 % Erstattung für hochwertige Modelle (z.B. CAD/Cam-Fertigungen & moderne Diagnoseverfahren)

Kieferorthopädie (Sehr wichtig für Kinder)

Die gesetzliche Krankenkasse (GKV) übernimmt bei Kindern und Jugendlichen nur bei schweren Fehlstellungen (KIG 3-5) die kieferorthopädische Grundversorgung. Für leichtere Fehlstellungen der Zähne (KIG 1-2) übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung keine Kosten.

Die besten Zahnzusatzversicherungen für Kinder übernehmen 100 Prozent der anfallenden Kosten für kieferorthopädische Behandlungen. Erwachsene erhalten ebenfalls bis zu 100 Prozent. Allerdings nur dann, wenn die Fehlstellung vor Versicherungsabschluss nicht Zahnärztlich aktenkundig ist.

Kieferorthopädie Kosten und Leistungen

Was kann eine Kieferorthopädische Behandlung kosten?

Gesetzliche Krankenkassen leisten bei Kindern nur in den KIG-Stufen 3-5! Die Leistungen beschränken sich auf die gesetzliche Grundversorgung, alles darüber hinaus sind privat zu tragende Mehrkosten! Das gilt auch wenn die Mehrleistungen vom Zahnarzt als medizinisch sinnvoller erachtet werden.

Schweregrad
KIG-Stufen
Mögliche Kosten
ohne Zahnzusatzversicherung
Kassen
Leistung
KIG 1-2 Kinder2.000 – 7.000 €Keine
KIG 3-5 Kinder500 – 3.000 €Ja
Erwachsene2.000 – 7.000 €Keine

Leistungen einer Zahnzusatzversicherung für moderne KfO Behandlungen

Im ersten Beispiel leistet die Zahnzusatzversicherung auch in der KIG-Stufe (1-2) 100%, die gesetzliche Kasse leistet nichts. Im zweiten Beispiel geht es um private kieferorthopädische Mehrkosten für welche die gesetzliche Kasse ebenfalls nichts leistet, obwohl es sich um eine Behandlung einer schwere Zahnfehlstellung in KIG 3-5 handelt.

KFO Behandlung (KIG 1-2) Kosten

Beispielrechnung

Gesamtkosten4.000,00 €
Krankenkassenleistung0,00 €

Eigenbeteiligung Patient
ohne Zahnzusatzversicherung
4.000,00 €
Tarif mit 100% Leistung0,00 €

Verbleibende Kosten
mit Zahnzusatzversicherung
4.000,00 €
Beitrag berechnen
KFO Mehrkosten (KIG 3-5) Kosten

Beispielrechnung

Gesamtkosten2.000,00 €
Krankenkassenleistung0,00 €

Eigenbeteiligung Patient
ohne Zahnzusatzversicherung
2.000,00 €
Tarif mit 100% Leistung-2.000,00 €

Verbleibende Kosten
mit Zahnzusatzversicherung
0,00 €
Beitrag berechnen

Gibt es bei Zahnzusatzversicherung Leistungen Einschränkungen?

Ja, die im Vergleich zur gesetzlichen Versorgung sehr hochwertigen Leistungen einer Zahnzusatzversicherung, können auch Einschränkungen haben.

Lohnt sich ein Zahnzusatzversicherung Vergleich?

Sie haben sich dazu entschlossen, eine private Zahn Zusatz Versicherung abzuschließen. Lohnt es sich jetzt verschiedene Tarife zu vergleichen, oder nimmt man einfach den erst besten Tarif? Ein Vergleich von Zahnzusatzversicherungen ist entscheidend, da Tarife trotz ähnlicher Kosten unterschiedliche Leistungen bieten können.

Einige Tarife decken bestimmte zahnärztliche Behandlungen besser ab als andere, während andere möglicherweise eine breitere Palette von Leistungen anbieten. Ein gründlicher Vergleich ermöglicht es, diejenige Zahnzusatzversicherung zu wählen, die nicht nur finanziell attraktiv ist, sondern auch den bestmöglichen Schutz für die zukünftige Zahngesundheit bietet.

Ihre Vorteile

Jetzt Zahnzusatzversicherung vergleichen

Eine gute Zahnzusatzversicherung muss nicht viel kosten

Die Kosten einer Zahnzusatzversicherung hängen vorrangig vom Alter der versicherten Person und den Tarif-Leistungen ab. Für bereits fehlende Zähne wird teilweise ein Risikozuschlag erhoben. Bei unserem Preis- Leistungsvergleich finden Sie die günstigsten Tarife mit den besten Leistungen auf den ersten Plätzen.

Die besten Zahnversicherungen für die am meisten gesuchten Themen

Für Kinder mit Kieferorthopädie

Eine Zahnzusatzversicherung für Kinder kann eine wertvolle Investition in ihre zukünftige Zahngesundheit sein. Diese speziellen Zahntarife zielen besonders darauf ab, die Kosten für zahnärztliche Behandlungen und Vorsorgeuntersuchungen zu decken. Die 2 beliebtesten Zahnzusatzversicherungen für Kinder nach Alter:
Münchener Verein

Münchener Verein ZahnGesundheit 100

Bester Kleinkind Tarif / Top für Kinder & Jugendliche

  • 65% KIG 1-2 max. 5.000 €
  • 100% KIG 3-5 max. 5.000 €
  • 100% für Zahnbehandlung
  • 100% für Zahnersatz
  • keine Wartezeiten
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)
Concordia

Concordia ZAHN SORGLOS

Beste Kieferorthopädie Leistung für Kinder

  • 100% KIG 1-2 max. 8.000 €
  • 100% KIG 3-5 ohne Höchstbetrag
  • 100% für Zahnbehandlung
  • 100% für Zahnersatz
  • keine Wartezeiten
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)

Für Kieferorthopädie Sofortschutz bei Kindern

Diese einzigartige ERGO Zahnversicherung für Kinder, leistet sofort ab Versicherungsbeginn 50 Prozent für Zahnspangen. Eltern können das Angebot für sich nutzen, um die Zusatzkosten von bereits angeratenen Zahnspangen ihrer Kinder zu reduzieren.
ERGO Versicherungen

ERGO Kieferorthopädie Sofortschutz für Kinder (KFO)

Kieferorthopädie Sofortschutz für Kinder

  • 250€ KIG 1-2 Sofortschutz pro Jahr
  • 50% KIG 3-5 Sofortschutz unbegrenzt
  • 75% KIG 3-5 nach vier Jahren
  • 100% professionelle Zahnreinigungen
  • 100% Zahnbehandlungen
  • 100% Zahnersatz

Einziger Tarif der für bereits angeratene Kieferorthopädische Behandlungen leistet.

Zahnzusatzversicherungen mit Sofort-Leistung

Sie benötigen Ihre neue Zahnzusatzversicherung sofort? Hier finden Sie die besten Zahnversicherungen die sofort leisten. Selbst dann, wenn Sie schon ein Implantat oder Krone benötigen.
DA Direkt

Zahnschutz Akut Soforthilfe + Zahnschutz Komfort

1.500 € Sofortschutz für angeratene Behandlungen

  • 75 % Zahnersatz
  • 75 % Zahnbehandlung
  • 75 % Vollnarkose, Analgosedierung
  • 150 € professionelle Zahnreinigungen
  • 750 € sofort für akute Behandlungen
  • 1.500 € Sofortleistung nach 12 Monaten

Sofort-Leistung bei akuten Zahnproblemen für Zahnersatz und Zahnbehandlungen.

Union Krankenversicherung

UKV ZahnPrivat Premium

Ohne Wartezeit bis zu 2.700 € im 2. Kalenderjahr

  • 90 % Zahnbehandlung
  • 90 % Zahnersatz, Kronen Inlays
  • 90 % Implantate, Brücken, Veneers
  • 90 % Vollnarkose, Hypnose, Lachgas
  • Bis zu 8.100 € Erstattung in 4 Jahren

Top Zahnzusatzversicherung mit Sofort-Leistung für bis zu 3 fehlende Zähne

Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1)

Die besten 50 Plus Zahnzusatzversicherungen

Diese speziellen Versicherungsangebote berücksichtigen die Bedürfnisse älterer Versicherungsnehmer und bieten oft erweiterte Leistungen, die auf altersbedingte zahnärztliche Herausforderungen abzielen. Dazu gehören beispielsweise höhere Erstattungssätze für Implantate, Prothesen oder regelmäßige zahnärztliche Kontrolluntersuchungen.
Continentale Krankenversicherung

Continentale Exklusiv CEZE

Die 100% Zahnversicherung mit stabilem Beitrag

  • 100% für Zahnbehandlung
  • 100% für Zahnersatz, Implantate
  • 100% für Brücken, Kronen, Inlays
  • 250 Euro für Zahnreinigungen / Bleaching
  • keine altersbedingte Beitragserhöhung
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)
LKH (Landeskrankenhilfe)

LKH ZahnUpgrade90+L

Stabiler Beitrag ohne Altersanpassungen

  • 90-100% Zahnersatz
  • 90-100% Zahnbehandlungen
  • 200 € proffesionelle Zahnreinigung
  • 200 € Zahnbleaching, Narkose, Lachgas
  • 4.000 € ab dem 2. Kalenderjahr
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,7)
astra Versicherung AG

astra ZahnPlus 80

Leistungen ohne Wartezeiten & Gesundheitsprüfung

  • 80% für Zahnersatz
  • 100% für Kunststofffüllungen
  • 100% für Zahnbehandlung
  • 80% für Narkoseleistungen
  • 160 EUR professionelle Zahnreinigungen
Stiftung Warentest: gut (Note 1,6)

Besonders günstige Zahnversicherungen

Einige Versicherungen bieten niedrigere monatliche Beiträge, haben jedoch Einschränkungen bei der Erstattung oder decken nicht alle zahnärztlichen Leistungen ab. Es ist ratsam, verschiedene Angebote zu vergleichen und auf diejenige zu setzen, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Preis und Leistung bietet.
ottonova

ottonova Zahn 75 Economy

Einsteigertarif für Junge Leute

  • 75% Zahnersatz, Implantate
  • 75% Inlays, Kronen, Veneers
  • 100% Zahnbehandlung & Füllungen
  • 100% Wurzel- & Parodontosebehandlung
  • 70 € professionelle Zahnreinigung
Stiftung Warentest: gut (Note 1,9)
Münchener Verein

Münchener Verein ZahnGesundheit 75+

Preiswerter Rundumschutz für die Zähne

  • 100% Zahnbehandlung
  • 80% Zahnersatz, Implantate
  • 80% Brücken, Kronen, Inlays
  • 2 mal 75 Euro prof. Zahnreinigung jährlich
  • Bis zu 3.600 EUR Erstattung in 4 Jahren
Stiftung Warentest: gut (Note 1,8)
Gothaer Allgemeine Versicherung AG

Gothaer MediZ Smile 85

Günstiger Tarif mit 85 % Zahnersaztleistungen

  • 85% Zahnersatz, Implantate
  • 100% für Zahnbehandlungen
  • 100% für Narkose Leistungen
  • 170 Euro prof. Zahnreinigungen im Jahr
  • Bis zu 4.000 EUR Erstattung in 4 Jahren

Die besten Zahnversicherungen für fehlende Zähne

Wenn Sie mit einer Zahnzusatzversicherung Zahnlücken mitversichern wollen, kommt es darauf an, wie viele Zähne fehlen. Hier finden Sie die besten Tarife für bis zu 4 fehlende Zähne.
Continentale Krankenversicherung

Continentale Exklusiv CEZE

Die 100% Zahnversicherung mit stabilem Beitrag

  • 100% für Zahnbehandlung
  • 100% für Zahnersatz, Implantate
  • 100% für Brücken, Kronen, Inlays
  • 250 Euro für Zahnreinigungen / Bleaching
  • keine altersbedingte Beitragserhöhung
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)
Barmenia Versicherung

Barmenia Mehr Zahn 100 + Mehr Zahnvorsorge Bonus

100% Zahnzusatzversicherung plus Bleaching

  • 100% für Zahnersatz
  • 100% für Zahnbehandlung
  • 100% für Narkoseleistungen
  • 100% für professionelle Zahnreinigungen
  • 200 € für Bleaching & Zahnaufhellung
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)
Münchener Verein

Münchener Verein ZahnGesundheit 100

100% Zahnversicherung mit Sofort-Leistungen

  • 100% für Zahnersatz
  • 100% für Zahnbehandlung
  • 100% professionelle Zahnreinigung
  • 200 € für Bleaching & Zahnaufhellung
  • Bis zu 6.000 EUR Erstattung in 4 Jahren
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)

Für fehlende Zähne bei bereits angeratener Behandlung

Fehlende Zähne bei bereits angeratener Behandlung. Bis zu 3 fehlende Zähne können Sie bei der UKV oder SDK mit sehr guten Zahnersatz Leistungen versichern. Ab 4 fehlenden Zähnen können Sie nur noch die leistungsschwächere ERGO Zahnzusatzversicherung abschließen.
Union Krankenversicherung

UKV ZahnPrivat Premium

Ohne Wartezeit bis zu 2.700 € im 2. Kalenderjahr

  • 90 % Zahnbehandlung
  • 90 % Zahnersatz, Kronen Inlays
  • 90 % Implantate, Brücken, Veneers
  • 90 % Vollnarkose, Hypnose, Lachgas
  • Bis zu 8.100 € Erstattung in 4 Jahren

Top Zahnzusatzversicherung mit Sofort-Leistung für bis zu 3 fehlende Zähne

Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1)
SDK

SDK Zahn 100

Bis 2.000 Euro für fehlende Zähne im 2. Kalenderjahr

  • 100 % Zahnbehandlung
  • 100 % Zahnersatz, Kronen Inlays
  • 100 % Implantate, Brücken, Veneers
  • 200 € für Narkosen, Vollnarkose
  • 200 € professionelle Zahnreinigungen

1.000 € Sofort Schutz für bis 3 fehlende Zähne

Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)
ERGO Versicherungen

ERGO Zahnzusatzversicherung Sofort ohne Wartezeit (ZEZ)

Zahnersatz-Leistungen bei laufender Behandlung

  • Verdoppelung Festzuschuss (Kassenleistung)
  • Leistet auch für bereits angeratene, begonnene und beabsichtigte Behandlungen
  • Leistet für angeratene Kronen, Brücken, Implantate und Prothesen
  • Leistet auch wenn es eigentlich schon zu spät ist
  • Keine Leistung für Zahnbehandlungen
  • Nur einmal abschließbar

Ab 01.05.2024 erhöht sich der Beitrag voraussichtlich um 3,90 Euro

Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit

Durch den Verzicht auf eine Wartezeit können Versicherte sofort von den Leistungen ihrer Versicherung profitieren, ohne finanzielle Belastungen zu tragen. Dies ist besonders vorteilhaft für Personen, die bereits eine Behandlung benötigen oder in naher Zukunft planen.
Barmenia Versicherung

Barmenia Mehr Zahn 100 + Mehr Zahnvorsorge Bonus

100% Zahnzusatzversicherung plus Bleaching

  • 100% für Zahnersatz
  • 100% für Zahnbehandlung
  • 100% für Narkoseleistungen
  • 100% für professionelle Zahnreinigungen
  • 200 € für Bleaching & Zahnaufhellung
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)
Münchener Verein

Münchener Verein ZahnGesundheit 100

100% Zahnversicherung mit Sofort-Leistungen

  • 100% für Zahnersatz
  • 100% für Zahnbehandlung
  • 100% professionelle Zahnreinigung
  • 200 € für Bleaching & Zahnaufhellung
  • Bis zu 6.000 EUR Erstattung in 4 Jahren
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)
DA Direkt

DA Direkt Zahnschutz Premium Plus

100% Erstattung ohne Wartezeiten & Gesundheitsprüfung

  • 100% Zahnersatz
  • 100% Zahnbehandlung
  • 100% für Narkoseleistungen
  • 100% für mikroinvasive Kariesinfiltration
  • 200 EUR professionelle Zahnreinigungen
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)

Tarife um Zahn Bleaching zu versichern

Die beste Zahnzusatzversicherung für das Zahn Bleaching übernimmt sofort 500 Euro. Hier finden Sie Zahntarife die zwischen 500 und 200 Euro der Zahn Bleaching Kosten übernehmen. Selbst dann, wenn das Bleaching schon geplant ist.
Concordia

Concordia ZAHN SORGLOS

100% Leistung mit Begrenzungen im 1. Jahr

  • 100% Zahnbehandlung
  • 100% professionelle Zahnreinigung
  • 100% Zahnersatz & Narkoseleistung
  • 500 Euro Bleaching ohne Wartezeit
  • 8.000 Euro Kieferorthopädie
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,5)

Unser Empfehlung für Ihre Tarifwahl

Bevor Sie eine Zahnzusatzversicherung abschließen, sollten Sie einen umfassenden Vergleich durchführen, um den bestmöglichen Tarif für Ihre Situation zu finden. Verlassen Sie sich nicht nur auf Empfehlungen aus der Werbung oder von Freunden und Familienmitgliedern. Werden Sie aktiv und verschaffen sich selbst einen Überblick über die verfügbaren Tarife die ihre Bedürfnisse erfüllen.

Überprüfen Sie ihren Zahnzustand und machen unbedingt wahre Angaben bei Vertragsabschlusses. Fehlen bereits Zähne könnte Ihr favorisierter Tarif Ihren Antrag ablehnen. Um dies zu vermeiden, werden wir Ihren aktuellen Zahnstatus erfragen. Durch einige kurze Fragen Gesundheitsfragen in unserem Vergleich, filtern wir für Sie die Tarife heraus, die auch abschließbar sind.

Ihre Tarifwahl sollte über mindestens guten Leistungen (80%) im Bereich Zahnersatz verfügen. Entscheiden Sie sich besser für einen leistungsstarken Tarif um Ihren Eigenanteil bei Zahnbehandlungen gering zu halten.

Auch im jungen Erwachsenenalter ist hochwertiger Zahnersatz wichtig. Er soll lange halten und optisch ansprechend sein. Achten Sie deshalb auf einen angemessenen Leistungsumfang im Bereich Zahnersatz, auch wenn noch keine Implantate notwendig sind.

Achten Sie auf die Prophylaxe Leistungen für professionelle Zahnreinigungen. Schon bei zwei durchgeführten Zahnreinigungen pro Jahr erhalten Sie oft mehr Erstattungen, als wie Sie die Zahnversicherung im Jahr kostet.

Je nach Alter und individuellen Bedürfnissen können Leistungen unterschiedlich wichtig sein. Die wenigsten Erwachsenen werden kieferorthopädische Leistungen benötigen, für Kinder mit Zahnspange sind diese Leistungen aber extrem wichtig. Kinder mit Milchzähnen werden dagegen keinen Zahnersatz benötigen, Erwachsene schon.

Beachten Sie die Wartezeiten der Tarife. Die meisten Tarife leisten nicht sofort in vollem Umfang, sondern anhand einer sogenannten Zahnstaffel in den ersten 3 oder 4 Jahren. Überprüfen Sie eventuelle Leistungsbeschränkungen um nicht von unvorhergesehenen Kosten überrascht zu werden .

Jetzt Zahnzusatzversicherung vergleichen

Häufige Fragen zu Zahnzusatzversicherungen

Wann ist eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll?

Für gesetzlich Versicherte ist eine Zahnzusatzversicherung immer sinnvoll. Die Versicherung schützt Sie vor hohen Zuzahlungen beim Zahnersatz und leistet für hochwertige Zahnbehandlungen zum Erhalt der eigenen Zähne.

Vorteile einer Zahnzusatzversicherung

Eine Zusatzversicherung übernimmt die Kosten für Vorsorgemaßnahmen. Wer regelmäßig zur professionellen Zahnreinigung geht, bekommt eine jährliche Beitragsrückerstattung und schützt seine Zähne.

Auch bei bester Zahngesundheit und Pflege kann es passieren, dass ein Zahn abricht oder sich entzündet. In diesem Fall schützt Sie eine Zahnversicherung und übernimmt die anfallenden Kosten. So können Sie sich die beste Behandlung für Ihre Zähne leisten.

Wer erst jetzt nach einer Versicherung sucht, muss mit Leistungs-Ausschlüssen oder hohen Beitrag Zuschlägen rechnen. Oft wird einem erst dann bewusst, warum sich eine Zahnzusatzversicherung lohnt. Auch aus Gründen der stetigen Kostensteigerung durch die neue Gebührenordnung für Zahnärzte GOZ ist eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll und absolut zu empfehlen. Selbst Stiftung Warentest belegt dies eindeutig mit ihren Testberichten und Aussagen.

Bietet auch eine günstige Zahnzusatzversicherung einen guten Schutz?

Auch eine günstige Zahnzusatzversicherung kann sehr gute Leistungen in den Bereichen Zahnprophylaxe, Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie bieten! Zahntarife die 80% statt 100% leisten, sind um ein vielfaches günstiger im monatlichen Beitrag und helfen so, richtig Geld zu sparen. In unserem Ratgeber Günstige Zahnzusatzversicherungen stellen wir Ihnen dafür ausführliche Informationen zur Verfügung.

Kann man eine Zahnzusatzversicherung wechseln oder kündigen?

Selbstverständlich können Sie Ihre private Zahnversicherung wechseln, dabei sollten Sie aber einige Dinge beachten.

Kündigungsfrist und Laufzeit der laufenden Versicherung
Achten Sie auf die Kündigungsfrist der laufenden Versicherung, welche bei den meisten Tarifen drei Monate beträgt oder zum Ende eines Jahres ausläuft. Bei Verträgen, die noch nicht so lange bestehen, müssen Sie eine eventuelle Mindestvertragslaufzeit beachten. Erst nach Ablauf dieser Mindestlaufzeit können Sie den Vertrag kündigen.

Sonderkündigungsrecht
Wie bei allen Versicherungen, besteht auch bei einer Zahnzusatzversicherung ein Sonderkündigungsrecht bei Beitragserhöhungen.

Was passiert bei Vertragswechsel
Prüfen Sie das neue Angebot sehr genau. Bedenken Sie, dass bei einem Wechsel zu einer anderen Gesellschaft Altersrückstellungen verfallen, neue Wartezeiten für Leistungen anfallen oder neue Summenbegrenzungen (Zahnstaffel) in den ersten Jahren bestehen. Es gibt aber auch Versicherungen, die bei einem Wechsel auf erneute Wartezeiten verzichten. Ausführliche Informationen zu all diesen Themen erhalten Sie unter Zahnzusatzversicherung wechseln.