UKV Zahnzusatzversicherung

UKV Zahnzusatzversicherung

Die UKV Zahnzusatzversicherung der Union Krankenversicherung zählt zu den erfolgreichsten Zahnzusatzversicherungen in Deutschland. Die Tarif Generation UKV ZahnPRIVAT bietet einen Umfangreichen Schutz mit hervorragenden Leistungen für modernste Behandlungsmethoden.

Es werden drei Varianten angeboten. Der Topschutz UKV ZahnPRIVAT Premium mit 90%, der UKV ZahnPRIVAT Optimal mit 70% und der günstige UKV ZahnPRIVAT Kompakt mit 50% Erstattung der Restkosten beim Zahnarzt. Das Leistungsspektrum der UKV Zahnversicherungen unterscheidet sich ausschließlich in der Höhe der Prozentualen Erstattung.

Die Union Krankenversicherung (UKV) ist ein Teil der Sparkassen Finanzgruppe. Zu der Gruppe gehören die Bayerische Beamtenkrankenkasse (BBKK), die Bavaria Direkt und die Versicherungskammer Bayern. Der Verbund hat im deutschsprachigen Versicherungsmarkt eine enorme Power und hohe Gewichtung.

Bei der UKV sind über 3 Mio. Personen krankenversichert, nur 2 Prozent der Kosten entfallen auf Verwaltungskosten, und Standard and Poors bewertet die UKV im April 2019 mit A / Ausblick stabil. Für 10.000 Kostenanträge pro Tag, sind im Schnitt 3,1 Tage Bearbeitungszeit notwendig. Diese Zahlen sprechen eine deutliche Sprache, die UKV Krankenzusatzversicherung beherrscht ihr Geschäft seit vielen Generationen.

UKV ZahnPrivat Tarife – Perfekt erklärt

Quelle: UKV – Union Krankenversicherung

UKV Zahnzusatzversicherungen im Überblick

ZahnPrivat
Premium
ZahnPrivat
Optimal
ZahnPrivat
Kompakt
Zahnersatz: Implantate
Brücken, Kronen, Inlays
90%70%50%
Kunststofffüllungen90%70%50%
Wurzelbehandlungen &
Paradonntalbehandlungen
90%70%50%
Professionelle Zahnreinigung90%70%50%
Kieferorthopädie90%
3.600€
keinekeine
Altersbedingte
Beitragssprünge
JaJaJa

UKV Zahnzusatzversicherung berechnen

UKV - Bewährt seit Generationen

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der Person ein, die versichert werden soll. Dies ist notwendig, um eine korrekte Preisauskunft zu gewährleisten. Die Durchführung der Berechnung ist unverbindlich und kostenlos.

?

Bitte geben Sie fehlende Zähne an, die nicht ersetzt sind. Nicht anzugeben sind bei dieser Frage:

  • fehlende Weisheitszähne (sog. 8er)
  • bei Kindern fehlende Milchzähne wenn zweite Zähne normal nachwachsen
  • bereits ersetzte Zähne (Brücke, Implantat, Krone o.ä.)
  • vollständiger Lückenschluss, d.h. wenn Zahnlücke durch die Nachbarzähne vollständig geschlossen wurde

Die Anzahl der fehlenden Zähnen wird von den meisten Versicherungsgesellschaften im Antrag abgefragt.

?

Bitte tragen Sie die Anzahl ein, sofern in Ihrem Mund irgendwelche Zahnersatzversorgungen vorhanden sind, z.B.:

  • Kronen / Teilkronen
  • Brücken
  • Implantate
  • Inlays
  • Stiftzähne
  • Teleskopkronen
  • Teilprothesen
  • Vollprothesen
  • u.a.
?

Bitte geben Sie bei dieser Frage an, ob in der Vergangenheit schon einmal eine Parodontitis-Erkrankung bei Ihnen diagnostiziert und/oder behandelt wurde.

?

Bitte wählen Sie ja, wenn Behandlungen mit dem Zahnarzt geplant, von diesem angeraten oder aktuell durchgeführt werden.

  • Ersatz eines Zahnes
  • Parodontalbehandlungen
  • Wurzelbehandlungen
  • funktionsanalytische- und therapeutische Maßnahmen zur Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen
  • die Erneuerung von bestehenden Füllungen, Kronen o.Ä.
  • die Regulierung einer Zahnfehlstellung mittels kieferorthopädischer Maßnahmen

Lediglich prophylaktische Maßnahmen, die rein vorbeugenden Charakter haben, sind bei dieser Frage nicht zu berücksichtigen.

?
* Vergleichen Sie hier alle von uns angebotenen UKV Tarife

UKV Zahnzusatzversicherungen im Test

Die UKV ZahnPrivat Tarife bieten Ihnen einige Vorteile die auf den ersten Blick nicht ersichtlich sind. Wir berücksichtigen diese in unserem Experten Test, was zu einem sehr guten Ergebnis führt.

Beispiel: Bei einem Abschluss zum 01.08.2019 stehen Ihnen 90%, 70% oder 50% aus den folgenden Summen zu Verfügung.

1.000 Euro vom 01.08.2019 bis zum 31.12.2019
3.000 Euro vom 01.08.2019 bis zum 31.12.2020 (die 3.000 Euro stehen ab 01.01.2020 zu Verfügung)
6.000 Euro vom 01.08.2019 bis zum 31.12.2021 (die 6.000 Euro stehen ab 01.01.2020 zu Verfügung)
9.000 Euro vom 01.08.2019 bis zum 31.12.2022 (die 9.000 Euro stehen ab 01.01.2020 zu Verfügung))

UKV ZahnPRIVAT Premium Test

Der Tarif UKV ZahnPRIVAT Premium erzielt sehr gute Test-Ergebnisse.


Union Krankenversicherung

UKV ZahnPrivat Premium

Höchste Erstattung in den ersten Jahren

  • 90% Zahnbehandlung
  • 90% Zahnersatz, Kronen Inlays
  • 90% Implantate, Brücken, Veneers
  • Leistungen für Hypnose/Vollnarkose
  • Bis zu 8.100 EUR Erstattung in 4 Jahren
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1)

Die UKV Zahnzusatzversicherung bietet mit dem Tarif Zahn Privat Premium ein absolutes Highlight. Der Tarif leistet ab Versicherungsbeginn 90% für Professionelle Zahnreinigungen, Zahnbehandlungen und Zahnersatzmaßnahmen. Es stehen Ihnen 8.100 Euro in den ersten 4 Kalenderjahren für hochwertige Veneers, Kronen, Implantate, Brücken und Inlays zu Verfügung.

Sie erhalten eine Erstattung von 90% (maximal 3.600 Euro) für alle diagnostizierten kieferorthopädische Maßnahmen die vor dem 19. Lebensjahr begonnen wurden. Der Tarif UKV ZahnPRIVAT Premium eignet sich hervorragend für Kinder, da er für alle KIG-Einstufung (KIG1-5) leistet.

Selbst wenn das ersetzten schon angeraten ist, können bis zu drei fehlende Zähne mit einem Risikozuschlag versichert werden. Auch mit einem vorhandenen Heil- und Kostenplan erhalten Sie die tariflichen Leistungen zum ersetzten der Zahnlücken und können direkt ab Versicherungsbeginn damit starten.

UKV ZahnPRIVAT Optimal Test

Der Tarif UKV ZahnPRIVAT Optimal wurde bei Stiftung Warentest / Finanztest in der Ausgabe 05/2018 mit der Note gut / 1,8 bewertet.


Union Krankenversicherung

UKV ZahnPrivat Optimal

Sehr hohe Erstattung in den ersten Jahren

  • 70% Zahnbehandlung
  • 70% Zahnersatz, Kronen Inlays
  • 70% Implantate, Brücken, Veneers
  • Leistungen für Hypnose/Vollnarkose
  • Bis zu 6.300 EUR Erstattung in 4 Jahren
Stiftung Warentest: gut (Note 1,8)

Der ZahnPRIVAT Optimal leistet 70% für alle Restkosten beim Zahnarzt. Wird die Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse mit eingerechnet, sind schnell 75% der Gesamtkosten erstattet. Die Leistungen erstrecken sich über Zahnersatzmaßnahmen wie (z.B. Implantate, Kronen, Veneers und Inlays) und Zahnbehandlungen wie (z.B. Wurze- und Parodontose-Behandlungen, Kunststoff-Füllungen und Zahnreinigungen). Alle Leistungen werden ohne Wartezeiten ab Versicherungsbeginn erbracht.

Es ist keine Kieferorthopädie mitversichert, dennoch ist der Tarif für Kinder sehr interessant. Wird vor dem 15. Lebensjahr eine Hypodontie (Nichtanlage eines bleibenden Zahnes) festgestellt, kann der nicht angelegte 2. (bleibende) Zahn ohne Risikozuschlag für 2,43 Euro mtl. mitversichert werden. Sollte der Milchzahn noch vorhanden sein, können Sie auch zu dem Premium Tarif der UKV greifen.

Auch hier bietet die UKV Zahnversicherung an, dass bis zu 3 fehlende Zähne mit versichert werden können. Es wird pro Zahn ein Beitragszuschlag erhoben, dafür ist auch ein geplantes ersetzten der Zähne definitiv mitversichert.

UKV ZahnPRIVAT Kompakt Test

Der Tarif UKV ZahnPRIVAT Kompakt in der Ausgabe 05/2018 von Stiftung Warentest / Finanztest die der Note befriedigend / 2,6 erhalten.


Union Krankenversicherung

UKV ZahnPrivat Kompakt

Sehr hohe Erstattung in den ersten Jahren

  • 50% Zahnbehandlung
  • 50% Zahnersatz, Kronen Inlays
  • 50% Implantate, Brücken, Veneers
  • Leistungen für Hypnose/Vollnarkose
  • Bis zu 4.500 EUR Erstattung in 4 Jahren
Stiftung Warentest: befriedigend (Note 2,6)

Die UKV Zusatzversicherung bietet mit dem Tarif ZahnPRIVAT Kompakt eine Art Großschaden Tarif an. Patienten mit einem finanziellen Polster können hier über 50% Zahnarztrechnung für einen günstigen Beitrag versichern. Der Tarif erbringt wie alle ZahnPRIVAT Tarife Leistungen für Veneers, Inlays, Onlays, Kronen, Implantate, Brücken, Wurze- und Parodontose-Behandlungen, Kunstoff-Füllungen, Aufbiss-Schienen und Zahnreinigungen.

Wieder können bis zu 3 fehlende Zähne gegen einen Risikozuschlag mit versichert werden. Auch wenn das ersetzten schon vor Versicherungsbeginn angeraten, geplant wurde und sogar begonnen hat.

Weitere UKV Zusatzversicherungen

Die UKV bietet weitere hochwertige Zusatzversicherungen für gesetzlich Krankenversicherte an. Dabei handelt es sich um Vorsorge- bzw. Ergänzungsversicherungen. Diese übernehmen Kosten für die die gesetzlichen Krankenkassen nicht mehr leisten. Zu diesen Versicherungsleistungen gehören die Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen, Sehhilfen, Hörhilfen, Augenoperationen und Heilpraktiker Leistungen. Die beiden Tarife UKV VorsorgePRIVAT und UKV NaturPRIVAT bieten mit die höchsten Leistungen am deutschen Markt an.

UKV Zusatzversicherung VorsorgePRIVAT für Brillen, Impfungen und Vorsorge

Der Tarif VorsorgePRIVAT erbringt folgende Leistungen und gehört damit zu den Leistungsstärksten Tarifen die angeboten werden. Wie bei den Zahnzusatzversicherungen bekommen die Versicherten ab dem ersten Tag Leistungen, da auf die Wartezeiten verzichtet wird.


Union Krankenversicherung

UKV ZahnPRIVAT Premium + VorsorgePRIVAT

Premium Vorsorge für Zähne, Sehhilfen und Impfungen

  • 90% Zahnersatz
  • 90% Zahnbehandlung
  • 400 Euro für Brillen alle 2 Jahre
  • 300 Euro für Impfungen alle 2 Jahre
  • 500 Euro für Vorsorgeuntersuchungen

Union Krankenversicherung

UKV ZahnPRIVAT Optimal + VorsorgePRIVAT

Gute Vorsorge für Zähne und top für Sehhilfen & Impfungen

  • 70% Zahnersatz
  • 70% Zahnbehandlung
  • 400 Euro für Brillen alle 2 Jahre
  • 300 Euro für Impfungen alle 2 Jahre
  • 500 Euro für Vorsorgeuntersuchungen
Stiftung Warentest: gut (Note 1,8)

UKV Zusatzversicherung NaturPRIVAT für Heilpraktiker, Heilmittel, Medikamente und Verbandmittel

Der Tarif NaturPRIVAT leistet für alternative Heilmethoden die durch zugelassen Heilberufe wie Ärzte und Heilpraktiker durchgeführt werden. Zu den naturheilkundlichen Behandlungen zählen auch Heilmittel in Form von Teilmassagen durch einen Heilpraktiker oder chirotherapeutische und osteopathische Behandlung durch einen Arzt. Weiter werden Leistungen für Verbandmittel und Medikamente die bei einer naturheilkundlichen Untersuchen verschrieben wurden erbracht.

Aus dem Tarif NaturPRIVAT erhalten Sie 80% Erstattung aus maximal 1.250 Euro Rechnungsbetrag, das entspricht 1.000 Euro im Kalenderjahr. Die Leistungen erhalten Sie für alternative Heilmethoden und Behandlungen die nach dem GebüH und dem Hufelandverzeichnis (für Ärzte gilt die GOÄ Gebührenordnung für Ärzte) abgerechnet werden. Diese können von zugelassenen Heilberunfen wie z.B. Heilpraktiker mit voller Heilpraktikererlaubnis, Physiotherapeuten im Delegationsverfahren und Ärzte mit entsprechender Zulassung durchgeführt werden.

Geleistet wird für:

Im Ersten Jahr werden maximal 80% aus 625 Euro (500 Euro) und in den ersten Beiden Jahren maximal 80% aus 1.250 Euro (1.000 Euro) erstattet. Ab dem dritten Kalenderjahr stehen jährlich die 1.000 Euro zu Verfügung.


Union Krankenversicherung

UKV ZahnPRIVAT Premium + NaturPRIVAT

Premium Vorsorge für Zähne und Heilpraktiker

  • 90% Zahnersatz
  • 90% Zahnbehandlung
  • 90% Lachgas, Hypnose & Vollnarkose
  • 80% Heilpraktiker max. 1.000€ jährlich
  • 80% Heilmittel, Medikamente & Verbandmittel

Union Krankenversicherung

UKV ZahnPRIVAT Optimal + NaturPRIVAT

Vorsorge für Zähne und Heilpraktiker

  • 70% Zahnersatz
  • 70% Zahnbehandlung
  • 70% Lachgas, Hypnose oder Vollnarkose
  • 80% Heilmittel, Medikamente & Verbandmittel
  • 80% Heilpraktiker max. 1.000€ jährlich

Persönliche Beratung durch unsere Experten

Gerne bieten wir Ihnen eine unverbindliche und kostenlose Beratung zu allen UKV Zusatzversicherungen unter Tel: 089-402 873 99 an. Wünschen Sie eine Beratung per Mail, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

So erreichen Sie die UKV

Telefonnummer für  Zahnzusatzversicherung Verträge der UKV

Für Fragen zu Abrechnungen oder Ihrem Vertrag können Sie sich jederzeit telefonisch an die UKV Krankenversicherung unter Tel: 0681-844-7700 wenden.

Rechnungen einreichen

Ihre Zahnarzt Rechnung reichen Sie bitte per Post oder E-Mail, an diese Adresse ein.

Union Krankenversicherung
66099 Saarbrücken
Email: service@ukv.de

Postanschrift der Union Krankenversicherung

Union Krankenversicherung
Peter-Zimmer-Straße 2
66123 Saarbrücken