Advigon Zahnzusatzversicherung

Advigon Zahnzusatzversicherung

Die ADVIGON Zahnzusatzversicherung entstand durch einen Verkauf der CSS Versicherung. Im Oktober 2014 wurde die CSS Zahnzusatzversicherung an die HanseMerkur verkauft. Ein Jahr später wurde die CSS in die ADVIGON Versicherung AG umfirmiert.

In diesem Zuge wurde allen CSS Kunden ein Umtausch in die überarbeiteten ADVIGON Zahnzusatz-Tarife angeboten. Aktuell stehen zwei Zahnersatz- und zwei Zahnerhalt Bausteine zu Verfügung. Diese können entweder einzeln oder beliebig kombiniert abgeschlossen werden.

ADVIGON Zahnzusatzversicherung Test

Der Tarif ADVIGON Zahnersatz ideal AZE4 + Zahngesundheit ideal AZB3 erhält von Stiftung Warentest erneut die Note 1,5 – SEHR GUT. Damit kann die ADVIGON Zahnzusatzversicherung wieder eine sehr gute Bewertung für seine Zahnzusatz Produkte erreichen. Das Ergebnis liegt an der sehr guten Erstattung für Zahnersatz-Maßnahmen, die je nach Bonusheft zwischen 80, 85 oder 90 Prozent der Gesamtrechnung liegt. Die ebenfalls hochwertigen Zahnprophylaxe- und Zahnbehandlungs-Leistungen sind für das Stiftung Warentest Ergebnis nicht ausschlaggebend.

ADVIGON

ADVIGON Dental Premium AZE4+AZB3

Die Advigon Premium Zahnzusatzversicherung

  • 90% für Zahnersatz
  • 100% für Zahnbehandlung
  • 200 Euro für Zahnreinigungen
  • 80% KIG 1-2 max. 2.000 Euro je Kiefer
  • 80% KIG 3-5 max. 600 Euro je Kiefer
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,5)

ADVIGON Zahnzusatzversicherung vergleichen

Hier können Sie die ADVIGON Zahnzusatzversicherungen vergleichen. Durch einen Vergleich der Tarif können Sie sich einen ersten Eindruck über zu den Angeboten verschaffen. Die ADVIGON Zahntarife unterscheiden sich in den Leistungen für Zahnersatz und Zahnbehandlungen. Dazu gehören zum Beispiel Implantate, Zahnbrücken, Zahnkronen, Inlays, Kunststoff-Füllungen, professionelle Zahnreinigungen, Kieferorthopädie und Wurzel- sowie Parodontosebehandlungen.

Advigon - Perfekter Schutz Ihrer Zähne

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der Person ein, die versichert werden soll. Dies ist notwendig, um eine korrekte Preisauskunft zu gewährleisten. Die Durchführung der Berechnung ist unverbindlich und kostenlos.

?

Bitte geben Sie fehlende Zähne an, die nicht ersetzt sind. Nicht anzugeben sind bei dieser Frage:

  • fehlende Weisheitszähne (sog. 8er)
  • bei Kindern fehlende Milchzähne wenn zweite Zähne normal nachwachsen
  • bereits ersetzte Zähne (Brücke, Implantat, Krone o.ä.)
  • vollständiger Lückenschluss, d.h. wenn Zahnlücke durch die Nachbarzähne vollständig geschlossen wurde

Die Anzahl der fehlenden Zähnen wird von den meisten Versicherungsgesellschaften im Antrag abgefragt.

?

Bitte tragen Sie die Anzahl ein, sofern in Ihrem Mund irgendwelche Zahnersatzversorgungen vorhanden sind, z.B.:

  • Kronen / Teilkronen
  • Brücken
  • Implantate
  • Inlays
  • Stiftzähne
  • Teleskopkronen
  • Teilprothesen
  • Vollprothesen
  • u.a.
?

Bitte geben Sie bei dieser Frage an, ob in der Vergangenheit schon einmal eine Parodontitis-Erkrankung bei Ihnen diagnostiziert und/oder behandelt wurde.

?

Bitte wählen Sie ja, wenn Behandlungen mit dem Zahnarzt geplant, von diesem angeraten oder aktuell durchgeführt werden.

  • Ersatz eines Zahnes
  • Parodontalbehandlungen
  • Wurzelbehandlungen
  • funktionsanalytische- und therapeutische Maßnahmen zur Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen
  • die Erneuerung von bestehenden Füllungen, Kronen o.Ä.
  • die Regulierung einer Zahnfehlstellung mittels kieferorthopädischer Maßnahmen

Lediglich prophylaktische Maßnahmen, die rein vorbeugenden Charakter haben, sind bei dieser Frage nicht zu berücksichtigen.

?
* Vergleichen Sie hier alle von uns angebotenen Advigon Tarife

ADVIGON Dental Zahnzusatzversicherung

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den ADVIGON Dental Zahnzusatzversicherungen. Die ADVIGON Tarifkombinationen werden in drei Leistungsstufen angeboten. Die Tarife unterscheiden sich bei der Erstattung für Zahnersatz, Zahnprophylaxe und den Zahnbehandlungen. Nur die Tarife Dental Premium und AZB3 übernehmen die Kosten für eine Parodontose- oder Wurzelbehandlungen ohne Kassenvorleistung.

ADVIGON Zahnzusatzversicherung Dental Premium

Stiftung Warentest bewertet die ADVIGON Zahnzusatzversicherung Zahnersatz ideal + Zahngesundheit ideal mit der Note 1,5 (Sehr Gut). Damit gehört dieses Angebot zu den leistungsstarken Zahnzusatzversicherungen am deutschen Markt. Das Dental Premium Angebot schützt vor allen gängigen Zahnarztkosten, so dass es beim nächsten Zahnarztbesuch kein böses Erwachen geben kann.

ADVIGON

ADVIGON Dental Premium AZE4+AZB3

Die Advigon Premium Zahnzusatzversicherung

  • 90% für Zahnersatz
  • 100% für Zahnbehandlung
  • 200 Euro für Zahnreinigungen
  • 80% KIG 1-2 max. 2.000 Euro je Kiefer
  • 80% KIG 3-5 max. 600 Euro je Kiefer
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,5)

ADVIGON Zahnzusatzversicherung Dental Best

Die ADVIGON Zahnzusatzversicherung MediZ Duo 90 erbringt ab dem 61 Versicherungsmonat die vollen Tarifleistungen. In den ersten 60 Monaten sind die Leistungen für einen hohe Zahnarztrechnung leider begrenzt. Der Tarif wird von Stiftung Warentest mit sehr gut (Note 1,5) bewertet, was den guten Zahnersatzleistungen des Tarifes geschuldet ist. Wer umfangreiche Zahnbehandlungsleistungen wünscht, wählt besser den Tarif Advigon Dental Premium.

ADVIGON

ADVIGON Dental Best AZE4+AZB2

Tarif mit Schadenfreiheitsrabatt

  • 90% Zahnersatz
  • 100% Zahnbehandlung
  • 80% KIG 3-5 max. 600 Euro je Kiefer
  • 200 Euro für Zahnreinigungen
  • Kein Wartezeit für Zahnreinigungen
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,5)

ADVIGON Zahnzusatzversicherung Dental Clever

Wer sich für eine Grundabsicherung für Zahnersatz und Zahnbehandlungen interessiert, bekommt mit der ADVIGON Dental Clever Zahnzusatzversicherung ein günstiges Angebot für diese Leistungen. Der Tarif passt nur dann, wenn Sie sich einen größeren Teil der Rechnung selbst leisten können, oder mit einer Zahnersatzleistung auf Kassenniveau zufriedengeben. Da die Restkosten einer Kassenversorgung für Zahnersatz zu 100 Prozent übernommen werden. Die Zahnversicherung leistet für Zahnbehandlungen zu 100 Prozent. Davon ausgeschlossen sind Wurzel- und Parodontose-Behandlungen wofür die Krankenkasse keine Vorleistung erbringt.

ADVIGON

ADVIGON Dental Clever AZE1+AZB2

Einsteigertarif mit geringen Zahnersatzleistungen

  • 40% für Zahnersatz
  • 100% für Zahnbehandlungen
  • 80% KIG 3-5 max. 600 Euro je Kiefer
  • 200 Euro für Zahnreinigungen
  • Kein Wartezeit für Zahnreinigungen
Stiftung Warentest: befriedigend (Note 2,9)

Rechnungen bei der ADVIGON Zahnzusatzversicherung einreichen

Zum einreichen Ihrer Zahnarzt Rechnung oder bei Fragen zu bestehenden Verträgen, nutzen Sie bitte diese Kontaktdaten der ADVIGON Versicherung.

Postanschrift

ADVIGON Versicherungs AG
Leistungsservice
20911 Hamburg

Fragen zur Zahnarztrechnung

Tel: 040-5555-4050
Fax: 040-5555-4041
Email: kv-leistung@advigon.com

Kostenlose Beratung zu allen ADVIGON Zahnzusatzversicherungen

Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne! Sie erhalten eine faire und unabhängige Beratung damit Sie die perfekte Zusatzversicherung für Ihre Bedürfnisse finden.

089-402 873 99
Rückruf Service
Beratung per E-Mail