HALLESCHE Mega Dent ZE90 + ZB100 + Pro80

HALLESCHE Mega.Dent

Hallesche

90% Zahnersatz ohne Wartezeiten

  • 90% Zahnersatz
  • 100% Zahnbehandlung
  • 250 EUR für Lachgassedierung
  • 2 mal 80 EUR Prof. Zahnreinigung im Jahr
  • Bei vorhandener Knirscherschiene ist kein Vertragsabschluss möglich
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,3)

Leistungsdetails Tarif HALLESCHE MEGA Dent

Leistung Zahnbehandlung

Professionelle Zahnreinigung
2 x 80 Euro pro Jahr
Kunststofffüllungen
100% Erstattung
Wurzel- & Parodontosebehandlungen ohne Kassenleistung
100% ausgenommen Parodontosebehandlungen
Wurzel- & Parodontosebehandlungen mit Kassenleistung
100% Erstattung
Kieferorthopädie ohne Kassenleistung
100% bis zu 1.000 Euro für kieferorthopädische Maßnahmen mit Beginn vor dem 18. Lebensjahr KIG 1-2.

100% Erstattung - für medizinisch notwendige kieferorthopädische Behandlungen bei Erwachsenen, sofern die Indikation der Behandlung auf einen Unfall zurückzuführen ist.
Kieferorthopädie mit Kassenleistung
100% bis zu 1.000 Euro für kieferorthopädische Maßnahmen mit Beginn vor dem 18. Lebensjahr KIG 3-5.
Erstattung für Aufbissbehelfe & Knirscherschienen
90% Erstattung, bei einer vorhandenen Knirscher/ Aufbissschiene ist kein Vertragsabschluss möglich
Wartezeit für Zahnbehandlungen
Keine Wartezeit
Wartezeit für Kieferorthopädie
Keine Wartezeit

Leistung Zahnersatz

Zahnersatz (Implantate, Kronen, Inlays, Brücken, Prothese)
80% Erstattung
(ohne geführtes Bonusheft)

90% Erstattung
(mit geführten Bonusheft von mindestens 5 Jahre)
Leistungsbegrenzung für Implantate
keine Begrenzung
Leistungsbegrenzung für Keramikverblendungen
keine Begrenzungen
Funktionsanalytische & therapeutische Maßnahmen
Ja, wird erstattet.
Knochenaufbaumaßnahmen
Ja, wird erstattet.
Können fehlende Zähne mitversichert werden?
Ja, fehlende Zähne können mitversichert werden.
Wartezeit für Zahnersatz
Keine Wartezeit

Leistung Allgemein

Summenbegrenzungen in den ersten Versicherungsjahren
Leistung für Zahnbehandlungen aus dem Tarif dentZB.100

500 € im 1. Kalenderjahr
1.000 € im 1.-2. Kalenderjahr
1.500 € im 1.-3. Kalenderjahr
2.000 € im 1.-4. Kalenderjahr
2.500 € im 1.-5. Kalenderjahr


Zahnersatz Leistungen aus dem Tarif dentZE.90

1.000 € im 1. Kalenderjahr
2.000 € im 1.-2. Kalenderjahr
3.000 € im 1.-3. Kalenderjahr
4.000 € im 1.-4. Kalenderjahr
5.000 € im 1.-5. Kalenderjahr

Bei de Tarife sind ab dem 6. Jahr unbegrenzt

Unfallbedingte Behandlungen sind unbegrenzt
Heil- & Kostenplan
Nein, es muss kein Heil- und Kostenplan vor einer Behandlung eingereicht werden.

Jedoch empfehlen wir dies ab Rechnungen über 500 EUR, um die Kostenübernahme im Vorhinein abzuklären.
Leistungen beim Privatzahnarzt (ohne Kassenzulassung)
Ja, mit Leistungskürzungen.
Mindestvertragslaufzeit
2 Jahre
Bildet der Tarif Altersrückstellungen
Nein, die Beiträge entwickeln sich mit Ihrem älter werden.

0-17 Jahre 14,00 €
18-32 Jahre 18,90 €
33-43 Jahre 22,90 €
44-51 Jahre 29,90 €
52-58 Jahre 34,90 €
59-65 Jahre 40,90 €
65-105 Jahre 44,90 €
Besonderheiten
Der Tarif übernimmt in Verbindung mit Zahnersatz bis maximal 250 € pro Jahr für folgende Leistungen:

* Analog- und Lachgassedierung
* Akupunktur

Nicht erstattungsfähig sind die Kosten für Vollnarkosen.
Annahmerichtlinien
Für angeratene und laufende Behandlungen besteht kein Versicherungsschutz.

Zahnzusatzversicherung HALLESCHE MEGA Dent: Expertenurteil

Der Tarif Hallesche MEGA Dent: Leistungsstark und fair

Die Zahnzusatzversicherung Hallesche MEGA Dent gehört zu den leistungsstarken Tarifen der Halleschen Versicherung. Mit Erstattungssätzen von 90 bis 100% bewegen sich die Zahlungen dieser Zahnzusatzversicherung für Zahnbehandlung und Zahnersatz im oberen Bereich – jedoch nur wenn das Bonusheft über 5 Jahre ohne Lücken geführt ist. Die Leistungen sind in Bezug auf die Versicherungsbedingungen kundenfreundlich ausformuliert.

Leistungen für Zahnersatz: mit geführtem Bonusheft 90% möglich

Die Zahnersatz Leistungen der Zahnzusatzversicherung MEGA Dent sind umfassend und gut kalkuliert. Sedierungen und Akupunkturen werden ebenso erstattet wie alle modernen Zahnersatzbehandlungen. Jedoch richtet sich die Erstattung nach dem Bonusheft. Wer weniger als 5 Jahre in Folge beim Zahnarzt war, bekommt nur 80% der Zahnersatz Kosten erstattet.

Für alle Zahnersatzmaßnahmen, wie z.B. Implantate, Brücken, Kronen, Inlays oder Prothesen werden 90 Prozent der Kosten übernommen. In den 90 Prozent sind die Vorleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten. Für ein 3.000 Euro teures Implantat bleibt Ihnen durch die Erstattung der gesetzlichen Krankenkassen und der Halleschen Zahnzusatzversicherung ein Eigenanteil in Höhe von 300 Euro.

Auch für Zahnersatz notwendige Knochenaufbau oder funktionsanalytische und therapeutische Maßnahmen sind mitversichert in diesem Tarif der Halleschen. Für Verblendungen besteht keine Begrenzung. Auch die Kosten für Verblendungen an den 7er- und 8er-Zähnen (letzter Backenzahn und Weisheitszahn) werden übernommen. 100 Prozent Erstattungsfähig sind Akupunkturen zur Schmerzbehandlung, sowie die Kosten für Analog- und Lachgassedierungen bis zu 250 Euro pro Kalenderjahr.

100% Kostenübernahme auch ohne geführtes Bonusheft bei Zahnbehandlungen

Zahnreinigungen werden dank moderner Behandlungsmethoden immer teurer. Moderne Kunststofffüllungen mit Farbanpassung kosten mehr Geld als herkömmliche Amalgamfüllungen. Deshalb macht ein Tarif wie die Hallesche MEGA.Dent durchaus Sinn, denn hier werden all diese Mehrkosten übernommen. Von Jahr zu Jahr werden Zahnbehandlungen aufwendiger (durch den medizinischen Fortschritt) und teurer.

Im Detail erstattet die Hallesche Versicherung im Tarif MEGA.Dent Folgendes:

Leistungen für kieferorthopädische Behandlungen

Die Leistungen der Halleschen im Tarif MEGA.Dent sind nicht sehr gut, denn sie leistet nur für Kinder. Für Ihren Nachwuchs ist der Tarif also gut geeignet, jedoch nicht für Erwachsene, die KFO Leistungen benötigen. Bei Erwachsenen leistet der Tarif nur für KFO Leistungen nach einem Unfall.

Folgende Leistungen erhalten Kinder im Bereich Kieferorthopädie für Zahnspangen und mehr:

Die KIG-Stufen sind definierte Richtlinien für befundbezogene kieferorthopädische Indikationsgruppen und stellen den Schweregrad von 1 = leicht bis 5 = schwer fest.

Hallesche Versicherung – erfolgreich seit 75 Jahren

Im Gleichordnungskonzern mit Alte Leipiziger und Hallesche ist die Hallesche Versicherung schon seit über 75 Jahren erfolgreich am deutschen Versicherungsmarkt aktiv. Magazine und Tests heben oft das erstklassige Preisleistungsverhältnis der Halleschen hervor. Mit 7,9 MRD EUR Bilanzsumme in 2015 zählt die Hallesche zum Mittelfeld der deutschen Versicherungsgesellschaften.

Die Rechnungs-App der Halleschen Versicherung macht es Versicherten besonders angenehm, Leistungen einzureichen – die Rechnung geht digital zur Versicherung und wird schnell erstattet. Mit diesem und weiteren guten Service Angeboten überzeugt die Hallesche mehr und mehr Kunden im deutschen Versicherungsmarkt.